You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, April 16th 2015, 11:49pm

Box reagiert nicht mehr...

Hallo liebe Gemeinde!

Ich bin der stolze Besitzer von drei 4000er mit OpenPLi und bin im Grunde sehr zufrieden. Einer dieser Boxen jedoch will nicht mehr so wie sie soll und ich habe keine Ahnung was ich tun kann .. vll könnt ihr mir ja helfen.

Nun zu meinem Problem:

Überlicherweise werden alle drei Boxen regelmäßig geupdatet jedoch habe ich das Gerät im Schlafzimmer nun mehrere Wochen nicht im Betrieb gehabt und habe daher auch keine Updates gefahren. Vorige Woche habe ich die Box mal wieder eingeschalten und habe dann nach Updates suchen lassen und habe die Installation eingeleitet. Üblicherweise dauert ein Update bei mir nicht länger als 5 Minuten. Aber hier hat die Box nach dem 10ten geupdateten Paket nicht mehr weiter gemacht. Ich habe ungefähr eine halbe Stunde gewartet damit sich vll etwas rührt jedoch hat dies nichts gebracht. Die Box hat nicht mehr reagiert und daher habe ich sie mit einem schlechten Bauchgefühl von hinten per Schalter abgeschalten und wieder eingeschalten. Beim Boot kommt der übliche Bootscreen und alle 3 Leds leuchten auf, wie als würde er gerade geflashed werden, jedoch reagiert er nicht. Er bleibt in diesem Zustand auch über mehrere Stunden. Nach mehreren Reboots, habe ich mir gedacht, dass vll ein neu flashen der Software sich etwas bringt, jedoch lässt er sich auch nicht flashen. Habe mehrere USB Sticks auf beiden Ports vewendet sowohl mit force als auch noforce aber hat sich leider nichts getan. Er hat nach jedem Start immer den gleichen Zustand: Boot Screen und alle 3 LEDs sind an. Auch den Bootloader zu flashen habe ich probiert, jedoch auch ohne Erfolg. Die Box ist auch am Netzwerk mittels Ethernet aber kriegt eine IP zugewiesen.
Seit wann kann ein Update die Box in so einen Zustand bringen? Welche Möglichkeiten habe ich? Geht bei der Box auch flash mittels Jtag?

Ich bedanke mich jetzt schon für eure Infos :)
lg Guku

2

Friday, April 17th 2015, 2:30am

Sind alle anderen USB Geräte abgesteckt außer der Stick mit dem Image drauf? Image ist entpackt und liegt in einem Ordner et4x00 auf dem Stick?
Der Stick muss FAT32 formatiert sein. Probier sonst mal 2-3 andere.

3

Friday, April 17th 2015, 7:54pm

Jap nichts anderes angesteckt und einige USB Sticks verwendet, unter anderem welche mit denen ich schon erfolgreich geflashed habe. Werde es wohl zurück senden müssen.

4

Friday, April 17th 2015, 9:42pm

Hast die Box mal für etwas länger vom Strom getrennt (ein paar Stunden)? Und dann neu flashen. Soll auch schon mal geholfen haben.

5

Saturday, April 18th 2015, 8:36pm

hmm hab ich auch schon probiert. Eigenartig ist, dass er anscheinend in zwei unterschiedliche Zustände nach dem Einschaten kommen kann. Manchmal wenn ich den Schalter hinten schnell einschalte, leutet hinten der Ethernetport auf und tauscht sich auch mit dem Router aus, aber kriegt keine IP und die 3 vorderen LEDs sind dunkel und auch der Bootscreen wird nicht angezeigt. Manchmal kommt er in den anderen Zustand, wo alle 3 LEDs an sind, ich ein Bootscreen habe und dafür aber Ethernet Port nur kurz aufleuchtet.
Sehr eigenartig .... ich bin zwar immer begeistert gewesen von der Box, jedoch weiss ich nicht was ich von einer Box halten soll, die nach einem Update total tot ist. Ich bin irgendwie schwer enttäuscht ...