You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, May 3rd 2013, 4:50pm

ET4000 HDMI und YUV Ausgang gleichzeitig benutzen?

Hallo,

da ich für einen Freund eine Xtrend ET 4000 einrichten soll, kurz meie Frage.

Ist es möglich mit dem ET4000, gleichzeitig einen LED TV über den HDMI und einen älteren Acer Beamer (1024*762) mittels YUV-Kabel (Component), zu betreiben?


vielen Dank für Eure Hilfe

topspin

2

Friday, May 3rd 2013, 5:00pm

Hallo,

da ich für einen Freund eine Xtrend ET 4000 einrichten soll, kurz meie Frage.

Ist es möglich mit dem ET4000, gleichzeitig einen LED TV über den HDMI und einen älteren Acer Beamer (1024*762) mittels YUV-Kabel (Component), zu betreiben?


vielen Dank für Eure Hilfe

topspin

Sie wollte YUV von RGB scart gebrauchen?
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

3

Friday, May 3rd 2013, 5:07pm

Hallo ET-Support,

ja ich denke das ist so. Läuft zur Zeit mit einem alten Receiver von COMAG (SL 100 HD).
YUV vird mit einem Adapter am Scart abgegriffen und dann über ein YUV Kabel an den Beamer übergeben (mit weiterem Adapter ->RGB Eingang).

topspin

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

4

Friday, May 3rd 2013, 5:13pm

Nein Scart+HDMI geht bei einer ET4000 nicht gleichzeitig.

5

Friday, May 3rd 2013, 5:47pm

@ XtrendIM

danke für die schnelle Antwort.

Leider brauche ich eine zweigleisige Lösung. Beamer und TV sind in einem L-förmigen Raum (PartyKeller) und der TV-Schirm wird für die Plätze mit Sichtbehinderung
zum Beamer benötigt.
Vieleicht hat ja jemand hier einen kostengünstigen Vorschlag zur Lösung meines Problems.

topspin

6

Friday, May 3rd 2013, 10:12pm

Nein Scart+HDMI geht bei einer ET4000 nicht gleichzeitig.
576i hdmi und scart geht.
1080p hdmi und scart geht nicht und ist ein triebern fehler.

RGB ist doch auch ein fehler und habt allein cvbs?
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

7

Saturday, May 4th 2013, 3:04pm

HDMI mit Scart auf RGB funktioniert in neue triebern ;)

@topspin was sie wollte ist mogelich ende nachste wochen ;)
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

8

Sunday, May 5th 2013, 9:52am

@ET-Support

Danke für die Info. Loesung waere sonst mit HDMI-Splitter und HDMi To YUV Converter gewesen. ca. 60 €.


topspin

9

Sunday, May 26th 2013, 1:03pm

Hallo,

habe inzwischen den et4000 eingerichtet. HDMI und Scart (YUV) funktionieren gleichzeitig.
Wichtig ist hierbei, im Menü menü/einstellungen/system/AV-Einstellungen einmal auf Scart umstellen dann weiter unten unter Farbformat auf Y,Pb,Pr stellen.
Danach wieder auf HDMI stellen. Speichern nicht vergessen.

Leider ist die ausgabe über den Scartstecker (Beamer) grottenschlecht. Das kann der alte Comag-Receiver viel besser. Zur Ehrenrettung des et4000; das Bild auf dem Flachbildschirm ist um Klassen besser.
Kann hier jemand im Board helfen? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Nachtrag:
Die Umschaltzeiten sind auch nicht übermäßig gut. (2-3 Sekunden)


Gruß

This post has been edited 1 times, last edit by "topspin" (May 27th 2013, 7:34am)


10

Thursday, May 30th 2013, 12:08pm

Hallo,

Nachdem ich mich noch einmal mit dem Receiver von meinem Freund beschäftigt habe, konnte ich das Problem mit der Bildqualität des Beamer loesen. Grund war nicht der xt4000 sondern der Beamer selbst. Die Lampe ist dabei sich zu verabschieden. Ist schon 7 Jahre alt. Also hat eine Neueinstellung des Beamer das Bild deutlich verbessert.

Die Umschaltzeiten sind ebenfalls besser geworden, nachdem ich mehrere kleine Favoritenlisten angelegt habe.

Danke nochmal für die Hilfe.

Gruss
topspin

Similar threads