Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 2. November 2014, 11:01

Wo bekommt man das original Image für den 7x00 ?


wird hier verlinkt wenn es verfügbar ist .-)
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

22

Montag, 3. November 2014, 10:26

auf et-view.net

23

Montag, 3. November 2014, 12:29

danke !

24

Samstag, 15. November 2014, 17:56

Hi,
blöde Frage: Weiß jemand wie man die ET 7000 flasht? Tasten an der Box sind ja nicht mehr vorhanden. Muss man irgendwas an der FB gedrückt halten?
Danke!
__________________________________
Beste Grüße
tgh1711
Mut@nt HD2400 - 2x ET7000 HD - Synology DS 214+ - Denon AVR 4520 - Pioneer PDP 508 XD
-Sky komplett (V13)

25

Samstag, 15. November 2014, 18:13

Hier auch noch einmal. :) Von der offiziellen Seite...

Zitat

Instructions

3. Copy and paste the et7x00 folder onto root of USB Stick

4. Connect USB Stick to your ET7x00

5. Turn on the ET7x00

6.*For ET7500

When you see "Upgrade?" on the front display, press the power LED button on the front panel

*For ET7000

When the power LED blinks several times, press the power button on the front panel

7. Flashing of the image will start

8. Booting will start automatically once the flashing process has completed

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

26

Samstag, 15. November 2014, 18:21

blöde Frage: Weiß jemand wie man die ET 7000 flasht?


noforce in force umbenennen funktioniert auch tadellos .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

27

Samstag, 15. November 2014, 20:55

Hat geklappt. Danke!
__________________________________
Beste Grüße
tgh1711
Mut@nt HD2400 - 2x ET7000 HD - Synology DS 214+ - Denon AVR 4520 - Pioneer PDP 508 XD
-Sky komplett (V13)

28

Sonntag, 16. November 2014, 10:31

probleme stecktuner dvb-s2

hallo

habe ein problem mit ET 7500 und zeiten tuner (dvb-s2 )

der stecktuner bringt keine hd programme

gibt es eine lösung

Ps : img pli aktuell

mfg eimer

29

Montag, 17. November 2014, 17:00

probleme stecktuner dvb-s2






hallo



habe ein problem mit ET 7500 und zeiten tuner (dvb-s2 )



der stecktuner bringt keine hd programme



gibt es eine lösung



Ps : img pli aktuell



hat keiner das problem ????



mfg eimer

30

Donnerstag, 20. November 2014, 15:06

mein zweiter DVB-S2 Tuner auf meiner ET7500 funktioniert einwandfrei.
Bekomme alles auf HD und SD.
Tuner Einstellung: Erweitert - Unicable LNB SCR 1 und 2
auch aktuellste pli

31

Donnerstag, 20. November 2014, 19:37

hallo tabascomucho

ist dei 7500 direkt an einer unicabel anlage oder an einem lnb twin /quad oder multischalter ?



mfg eimer

32

Dienstag, 25. November 2014, 15:03

ist am telestar unicable lnb angeschlossen.

Habe es auch mit diseqc a/b getestet und funtkioniert einwandfrei

33

Montag, 29. Dezember 2014, 14:12

Könnt Ihr schon Aussagen zum Netzwerkdurchsatz bei der ET7500 machen?

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

34

Montag, 29. Dezember 2014, 15:55

Könnt Ihr schon Aussagen zum Netzwerkdurchsatz bei der ET7500 machen?


100 Mbit/Full können ganz ausgereizt werden... aber das konnte ja schon die 9x00-Serie .-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

35

Samstag, 3. Januar 2015, 21:10

Ist der 7000er auch genügsam im Verbrauch wie mein 4000er ? Er verbraucht im Betrieb ca. 9 W (Tuner Sat) , 6 W (nur Video Abspielen), 5 W im normalen Standby und nix messbares wenn er im DeepStandby ist...
Hat einer mal gemessen? Interessant wären auch die Verbrauchswerte eines 7500er der ev. ein guter Ersatz für meine 9200 er sein könnte, welche im Betrieb und Standby gerne 20 W nimmt.

36

Dienstag, 6. Januar 2015, 07:30

die et7000 und et7500 wurden alle erfolgreich in basis auf europäische Standard Regulierung getestet.

Jetzt ist die et7000 für 139 Euro verfügbar und die et7500 für 189 Euro

37

Dienstag, 6. Januar 2015, 16:54

Meine ET7500 mit 2x DVB-S2 ist heute bei mir angekommen, habe schnell aktuellen Bootloader und PLi4 drauf geknallt. Die Box ist eigentlich super, gibt aber paar Kleinigkeiten die mir aufgefallen sind:

- mit roter Farbtaste startet bei mir das Aufnahmemenü und nicht HbbTV
- Tuner A zeigt ca. 5db zu wenig an
- beim Abspielen von ISO's gibt es immer mal wieder Tonaussetzer
- V14 läuft noch nicht unter OScam im internen Schacht, hatte nur kurz mit Configs von der ET4000 probiert, wird aber sonst unter CCcam erkannt, verwende aber keinen internen Reader
- SR Picons verpixelt, scheint aber an PLi zu liegen, die haben da heute etwas gedreht

Sonst für 219 € wirklich ein tolles Teil, schnell, schön und absolut kühl. ;-)

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 6. Januar 2015, 17:18

Korrekt, kann den aufgezählten Punkten in Allem nur beipflichten.

Zudem ist seit Anfang an der Consolen-Modus nicht verfübar, z.B. für die Updates, da kann man bei OpenPLi sehen, was und warum (nicht) upgedated wird. Geht sonst bei jeder Xtrend, nur nicht bei den 7x00ern .-(
Viel Spass mit deiner 7500!

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

39

Mittwoch, 7. Januar 2015, 09:24

Ein alternatives Image für deine ET7500 ist OpenXTA
image.openxta.com

Nach der Installierung von HbbTV 2.5 auf OpenXTA, kann man direkt mit dem roten Knopf HbbTV aktivieren.

40

Mittwoch, 7. Januar 2015, 10:00

Das Problem wegen dem fehlenden HbbTv /(RedButton) Unterstuetzung bei OpenPLI liegt nicht am OpenPLi, sondern am ET7x00 Treiber:

Dieser weist die Fernbedienung nicht als folgendes Device aus:

dreambox advanced remote control (native)

Dasselbe gilt fuer die oben genannten Punkte.
Zum Tuner-SNR in dB hier fehlt die Berechnung im E2.

Bitte korrigieren, dann passt es.

Ähnliche Themen