You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, February 14th 2016, 5:52pm

X Trend Et5000 reagiert nicht mehr

Hallo liebe Leute

Ich (aus Österreich) besitze einem xtrend et5000
Seit heute reagiert der Receiver jedoch nicht mehr.
Rote und grüne Lampen leuchten durchgehend.
Neustart und vom Strom nehmen: ergebnislos
Beim Starten erscheint am TV das Standbild: the Gateway for Smart Linux Tv später nur mehr grüner Screen.
Bitte um Tipps.
Danke
Lg

2

Sunday, February 14th 2016, 6:01pm

probier mal neu flashen,

3

Sunday, February 14th 2016, 6:08pm

Kenn mich da nicht so aus - was heißt das genau?
Danke
Lg

4

Sunday, February 14th 2016, 6:11pm

neue software aufspielen, zb open-atv oder ein anders sind ja oben verschiedene zur auswahl,
anleitung dafür hier:

http://www.xtrend-home.de/forum/index.ph…BData&dataID=66

5

Sunday, February 14th 2016, 6:47pm

hi

leider funktioniert es nicht

1. welche zip datei muss ich auf den USB Stick laden? (nur eine oder alle die aufgelistet sind)

2. hab es vorher nur mit einer zip datei probiert: statt boot.bin war splash.bin darin enthalten. (open-ATV)

3. mit dieser ZIP Datei kam nicht das orange Licht.



Bitte um Hilfe - Danke

6

Sunday, February 14th 2016, 7:13pm

lade dir dass image auf dem pc, da dann entpacken, den kompletten entpackten ordner kopierst dann auf den usb stick, den usb stick vorher in fat 32 formatieren und auf standareinstellung klicken,

7

Sunday, February 14th 2016, 7:45pm

hi

hab alles so gemacht - funktioniert leider auch nicht.

Hab mir folgendes runtergeladen:

openatv-5.1-et5x00-20160214_usb.zip

oder muss ich alle zip Dateien runterladen?

http://images.mynonpublic.com/openatv/cu…php?open=et5x00

Vielen Dank für deine Hilfe - alles Neuland für mich :)

8

Sunday, February 14th 2016, 7:50pm

dass passt schon so, hast du dass gerät auch stromlos gemacht? dann usb stick dran und wieder mit strom verbinden, wenn die orange lampe leuchtet die taste am gerät drücken,

9

Sunday, February 14th 2016, 8:03pm

hi

funktioniert leider auch nicht.

es leuchten immer gleich rot und grün auf.

was aber auch fehlt nach dem herunterladen ist die boot.bin. stattdessen gibt es eine splash.bin Datei.

Ändert das was?

10

Sunday, February 14th 2016, 8:12pm

die dateien passen so nach dem entpacken, teste mal mit anderem usb stick, ansonsten mal die datei "noforce" in "force" umbenennen, dann beginnt der flashvorgang automatisch, musst aber wenn die box neu startet den stick gleich abziehen, ansonsten beginnt dass flashen von neuem,

11

Sunday, February 14th 2016, 8:36pm

das scheint zum teil funktioniert zu haben.

grün und orange haben geleuchtet. dann taste gedrückt und den usb stick abgezogen. nach ca 2 min kam ein Standbild von open atv und rot und grün haben geleuchtet.

reciever reagiert wieder nicht.



selbes Problem wie vorher nur mit einem anderem Standbild am Screen ;)

12

Sunday, February 14th 2016, 8:40pm

du darfst den stick nicht gleich abziehen, erst nach dem flashen wenn die box neu bootet, dies erkennt man wenn alle leds am receiver ausgehen, (wenn du die nofrce datei geändert hast brauchst keine taste am gerät drücken,)

13

Sunday, February 14th 2016, 8:50pm

auch dann springen die lampen auf grün und rot und das standbild kommt :(

14

Sunday, February 14th 2016, 8:53pm

wenn dass flashen durchgelaufen ist kanns ein wenig dauern bis der einrichtungsassistent startet, mach die box mal kurz stromlos, dann wieder verbinden und mal 2 min warten,

15

Thursday, March 3rd 2016, 8:11pm

hi
leider leuchten die lampen grün und rot noch immer. und als Standbild hab ich open atv (sorry für die späte antwort - hatte aber keine Zeit für mein Problem ;))

16

Thursday, March 3rd 2016, 8:29pm

Mach mal nen Boot Log, dann weiß man mehr.
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***