You are not logged in.

1

Saturday, July 14th 2012, 2:11pm

et5000 Bootloader flashen geht nicht!

Probiere jetzt seit 2 Tagen die Box zu flashen, aber ohne Erfolg!

Habe usb stick mit fat32 (standardgröße) formatiert! (3 versch. Sticks getestet, >>> darf der stick ev. nur eine bestimmte Größe haben? 4GB und 8 GB getestet)

Dann den Ordner mit et5000 erstellt und den Bootloader drauf kopiert (auch schon mit et5x00 getestet)

Ich habe auch schon versucht direkt ein image drauf zu laden, auch ohne Erfolg (OpenPli-3.0-beta und noch einige andere.....)

Es kommt einfach das gelb/orange LED nicht! Was mache ich falsch?

Beim Startscreen kommt Bootloader 2.6.31 UBIFS (oder ist das nur ein Screen und sagt nicht aus?)

Bitte dringend um Hilfe!

2

Saturday, July 14th 2012, 2:48pm

es muss kein Ordner erstellt werden.
Einfach das zip auf den Stick entpacken und alles ist Gut :-) Da alle Ordner auch im gepackten File exisitieren :D
Genauso beim Image.
Moderator im Boardrebellen-Forum

3

Saturday, July 14th 2012, 2:50pm

Danke für die rasche antwort!

Ja, das ändert doch nichts, habe ich auch getestet!

Der Ordner heißt et5000 und et5x00 habe ich auch getestet, aber es kommt kein oranges LED!

Kann man irgendwo schauen, welchen aktuellen Bootloader man drauf hat?

4

Saturday, July 14th 2012, 3:10pm

es muss kein oranges LED kommen.
Lege einfach mal die Datei force in dem et5000 und et5x00 Ordner an.
Dann wird einfach geflasht, ohne Nachfrage. Steht auch schon mehrfach hier im Board.
Moderator im Boardrebellen-Forum

5

Saturday, July 14th 2012, 3:11pm

Habe ich auch getestet, ohne erfolg!

Kann ich irgendwo nachsehen, welcher Bootloader drauf ist?

6

Saturday, July 14th 2012, 3:14pm

mir nicht bekannt.
Hier ist eine Anleitung, wenn es dann nicht geht, ist wohl auch die ET5000 im A....
Moderator im Boardrebellen-Forum

7

Saturday, July 14th 2012, 3:46pm

Aber die ist doch ganz neu, so funktioniert doch alles!

Kann ich irgendwie anders testen, ob die USB Schnittstellen in Ordnung sind? Die USB Stick blinken auf jeden falll!

8

Saturday, July 14th 2012, 3:54pm

Wenn Du kein Image flashen kannst, funktioniert die Box nicht richtig :-)

Und wenn nach der Anleitung vorgegangen wird, muss sich die Box entweder mit einem Image oder dem Bootloader flashen lassen.
Moderator im Boardrebellen-Forum

9

Saturday, July 14th 2012, 4:09pm

Habe jetzt die Lösung, es war ein falscher Bootloader auf der Box, habe dein aktuellen bootloader herunter geladen und auf den stick einen Ordner mit et6000 gemacht,

dann kam das orange licht und neue bootloeader ist drauf!

Habe jetzt das openpli normal im ordner et5x00 laden können.....

10

Saturday, July 14th 2012, 4:21pm

na sehr schön :-)
Dann steht ja dem OpenPLi-Genuss nichts mehr im Wege :D
Moderator im Boardrebellen-Forum