You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, January 26th 2014, 11:29pm

Audio Sync Setup

Hallo ich habe folgendes Problem und zwar hängt der Ton bei ein paar Senden ziemlich nach :-( Unter Plugins habe ich Audio Sync Setup womit man dieses Problem beheben kann bloß Blicke ich bei dem Plugin überhaupt nicht durch.Wäre jemand so nett und könnte mir erklären wie man das Plugin einstellt.

Es handelt sich um einen Xtrend dt 4000 mit Openpli 4

Vielen dank schonmal

2

Monday, January 27th 2014, 12:18pm

Hallo Seb,

herzlich willkommen im Forum.

Ich hoffe, meine Beschreibung hilft Dir. Ich denke Dein Problem war, dass Du nur ins - mehr oder weniger irrelevante - Setup gegangen bist, aber nicht in den eigentlichen Einstellungs-Screen.

Unter Menü - Plugins - AudioSync kannst Du mal das Plugin konfigurieren, also wieviele Millisekunden Delay dann ein Druck auf die genannten Tasten in die jeweilige Richtung auslöst. Das ist eigentlich intuitiv, mit [Grün] speicherst Du Deine Änderungen. Eigentlich ist es nicht notwendig, hier etwas zu verändern.

Die eigentlich Synchronisation erreichst Du dann über die gelbe Taste (Audio Optionen) und danach blaue Taste. Dann erst bist Du wirklich im Plugin.

Dort kannst Du mit den Tasten 1, 4 und 7 den Ton mehr oder weniger stark in Richtung Audio-Verzögerung schieben (Sprungweiten der Tastendrücke wie eben im Setup eingestellt), wie am linke Balken ersichtlich ist.
Die Tasten 3, 6 und 9 verschieben die Audio-Wiedergabe in Richtung vor dem Bild.

Mit Pfeil links/rechts legst Du fest, ob die aktuell eingestellte Verschiebung nur für den aktuellen Kanal, oder global gelten soll. Nachdem bei Dir die Verschiebung ja nur für einige Kanäle notwendig ist, wählst Du hier "Kanal delay".

Mit der grünen Taste speicherst Du die Einstellungen dann für den Kanal (bzw. global, wenn gewählt).

Grüße
Hounce

3

Thursday, January 30th 2014, 10:29pm

Hallo Seb,

herzlich willkommen im Forum.

Ich hoffe, meine Beschreibung hilft Dir. Ich denke Dein Problem war, dass Du nur ins - mehr oder weniger irrelevante - Setup gegangen bist, aber nicht in den eigentlichen Einstellungs-Screen.

Unter Menü - Plugins - AudioSync kannst Du mal das Plugin konfigurieren, also wieviele Millisekunden Delay dann ein Druck auf die genannten Tasten in die jeweilige Richtung auslöst. Das ist eigentlich intuitiv, mit [Grün] speicherst Du Deine Änderungen. Eigentlich ist es nicht notwendig, hier etwas zu verändern.

Die eigentlich Synchronisation erreichst Du dann über die gelbe Taste (Audio Optionen) und danach blaue Taste. Dann erst bist Du wirklich im Plugin.

Dort kannst Du mit den Tasten 1, 4 und 7 den Ton mehr oder weniger stark in Richtung Audio-Verzögerung schieben (Sprungweiten der Tastendrücke wie eben im Setup eingestellt), wie am linke Balken ersichtlich ist.
Die Tasten 3, 6 und 9 verschieben die Audio-Wiedergabe in Richtung vor dem Bild.

Mit Pfeil links/rechts legst Du fest, ob die aktuell eingestellte Verschiebung nur für den aktuellen Kanal, oder global gelten soll. Nachdem bei Dir die Verschiebung ja nur für einige Kanäle notwendig ist, wählst Du hier "Kanal delay".

Mit der grünen Taste speicherst Du die Einstellungen dann für den Kanal (bzw. global, wenn gewählt).

Grüße
Hounce
Vielen Dank :thumbsup: Wenn man einmal weiß wie es geht denkt man sich nur "oh was bist du doch ein Horst das du da nicht drauf gekommen bist" :D