You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, May 27th 2014, 7:44pm

et 4000 FTP Zugang

Kann mir bitte jemand helfen wie ich den FTP Zugang einrichte?

2

Tuesday, May 27th 2014, 7:48pm

Nimm z.B. FileZilla. Mußt mal googeln.

3

Tuesday, May 27th 2014, 7:59pm

hab ich und auch installiert. Was mus ich auf der Box einstellen? Beim Servermanager hab ich
192.168.178.160 als Server und root als benutzer; Passwort ist leergelassen

4

Tuesday, May 27th 2014, 8:05pm

Du mußt auf der Box unter Netzwerk, Adapter-Einstellungen, die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

5

Tuesday, May 27th 2014, 8:07pm

JA, und welche?

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

6

Tuesday, May 27th 2014, 8:13pm

Welches Image hast du denn drauf? Im ATV Image muss da nichts eingerichtet werden.


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

7

Tuesday, May 27th 2014, 8:14pm

IP Adresse der Box eingeben. Netzmaske 255.255.255.0. Gatway verwenden, ja. Gateway, IP des Routers.

8

Tuesday, May 27th 2014, 8:17pm

Sorry, aber ich bin ne null.
es ist eine open pli Image.
wie komm ich zur ip Adresse der box?
ist der Netzwerkadapter zu aktivieren?
was ist die Adresse bei Gateway?

9

Tuesday, May 27th 2014, 8:46pm

Denke mal Du hast eine Lan Verbindung.Deine IP findest Du im Menü-Einstellungen -Netzwerkeinstellungen-Adapterereinstellungen oder
Du startest den Netzwerkbrowser das dauert ein Moment dann wird Dir deine Box mit IP angezeigt.

10

Tuesday, May 27th 2014, 8:50pm

Netzwerkbrowser meldet: keine Netzwerke gefunden
In den Netzwerkverbindungdetails ist aber eine LAN Verbindung angezeigt

11

Tuesday, May 27th 2014, 8:56pm

Netzwerk nochmals neu starten

12

Tuesday, May 27th 2014, 9:03pm

Bringt nix!!
Meine Einstellungen an der Box:
Netzwerkadaper aktivieren: JA
DHCP: JA
DNS Einstellungen:0.0.0.0

13

Tuesday, May 27th 2014, 9:07pm

Gehe mal so vor wie hier beschrieben


im Grunde ist der ET4000 wie ein PC und wird auch genauso mit dem Netzwerk verbunden, per LAN ist eigentlich die von der Konfiguration einfachste und von der Verbindung beste Variante.

Die Netzwerk-Konfiguration ist eigentlich bei allen Images für den ET identisch.

Zunächst mal musst du den ET mit einem nicht gekreuzten LAN-Kabel mit dem Router verbinden, ich denke mal das hast du gemacht. Das Kabel sollte natürlich in Ordnung sein ( Das könntest du notfalls testen indem du statt des ET's mal dein Notebook an das LAN-Kabel anschließt)

Der Einfachheit halber sollte am Router der DHCP-Server aktiviert sein. Das ist die Standard-Einstellung bei den meisten Routern, auch bei der Fritzbox. Wenn der DHCP-Server aktiviert ist bekommen am Router angeschlossene Geräte automatisch alle erforderlichen Einstellungen wie z.B. IP-Adresse, DNS und Gateway zugewiesen.

Um dies zu überprüfen solltest du den ET einschalten und im Menü unter Einstellungen/System/Netzwerk/Adaptereinstellungen schon alles richtig konfiguriert vorfinden (sofern beim obersten Punkt "Adresse automatisch beziehen (DHCP) "ja" eingetragen ist).

Am LAN-Anschluss sollte die Grüne LED dauerhaft leuchten und die gelbe ab und zu (bei Datenverkehr) aufblinken. Ist dies nicht so dann solltest du das Netzwerkkabel prüfen.

Sollte der ET nicht automatisch eine gültige IP-Adresse zugewiesen bekommen, dann ist vermutlich der DHCP-Server des Routers deaktiviert. Dann müsstest du die Netzwerkkonfiguration des angeschlossenen Notebooks aber auch manuell vorgenommen haben. In dem fall müsstest du herausfinden, in welchem IP-Adressbereich dein Router arbeitet (bei Fritzbox häufig 168.178.2.xxx). Dann müsstest du die IP-Adresse, Gateway und DNS manuell im ET eintragen. Für Gateway und DNS kannst du die IP-Adresse deines Routers eintragen, Netzmaske ist immer 255.255.255.0 und IP-Adresse des ET muss im Adressbereich des Routers liegen (die ersten drei Zahlen der IP-Adresse von Router und ET müssen identisch sein) , Beispielsweise 168.178.2.20

Um die Funktion des Netzwerkes zu überprüfen kannst du im Netzwerkmenü des ET den "Netzwerktest" ausführen.

Mit Dreamboxedit kannst du nach erfolgreicher Konfiguration dann Senderlisten übertragen und am PC bearbeiten. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten zur Nutzung der Netzwerkverbindung, aber zunächst solltest du einfach mal eine stabile Verbindung herstellen.

Falls weiterhin Verbindungsprobleme auftreten schreib noch mal detailiert was du konfiguriert hast.

14

Tuesday, May 27th 2014, 9:15pm

Wow, da steht aber viel drin:) Danke!
Aber ich lese immer was von einem Router. Ich habe aber vorerst nicht vor meinen wlan router zu nutzen, dass wäre der nächste schritt.
Also ich hänge direkt mit dem Laptop am Lankabel und am Receiver!
Geht das so nicht?

15

Tuesday, May 27th 2014, 9:33pm

Neee,den Internet Router brauchst Du schon,sonst wartest Du Weihnachten auf deine IP :D

16

Tuesday, May 27th 2014, 9:39pm

Sag ich ja ich bin ne Null :thumbdown:

Danke für die Antworten!

17

Wednesday, May 28th 2014, 7:46am

Ne Null biste sicher nicht,aber man muß sich erst damit vertraut machen was man alles benötigt um
das Internet in Verbindung mit der Box zu nutzen !