You are not logged in.

1

Tuesday, October 2nd 2012, 3:17pm

HbbTV und YouTube

Hallo liebe Leut,
ich habe ein kleines Problem.
Ich habe zuhause OpenPLI 3.0 geflasht und moechte gerne Filme ueber YouTube anschauen.
Den et-webbrowser habe ich installiert.
Wenn ich auf den HbbTV Link gehe, erscheint auch das YouTube Menue.
Sobald ich jedoch einen Film aktiviere/klicke, verlaesst er YouTube sofort wieder.
Kann mir jemand hierzu helfen?
Muss ich noch irgendwelche Pakete installieren?
Vielen Dank
Gruss

2

Tuesday, October 2nd 2012, 6:10pm

Ist bei mir auch so.

3

Tuesday, October 2nd 2012, 6:49pm

Als ich das Xtrend Image V4 installiert hatte, ging es.
Ich nehme an, das ein codec fehlt.
Nun habe ich das gst-flv plugin installiert, jedoch ohne erfolg.
Vielleicht hat ja noch jemand Vorschlaege?

Posts: 58

Location: Nürnberg

Occupation: Informatiker

  • Send private message

4

Sunday, October 21st 2012, 10:52pm

Geht bei mir auch nicht. Regt mich extrem auf, vor paar Wochen gings noch. Hab schon alles mögliche geflahst... altes Pli, neues Pli, altes AAFm neues AAF, nix geht. Habe hier einen Beitrag aus nem niederländischen Forum gefunden (Achtung, Google Übersetzer ;))

Quoted

Sowohl YouTube und RTL XL haben, was das Protokoll geändert .... RTL XL ist noch experimentell ... Also das kann offline. Mit OpenUG tut dies immer noch.

Soweit ich sehen kann, die webbrouwser Software, die das Streaming von YouTube XL Einstellung steuert, indem Änderungen an YouTube gegeben. Da der Browser geschlossen wird-Source-Software wird Xtrend diese Einstellung zu machen ...

Also offenbar wurde irgendwas am Protokoll geändert, würde auch erklären, warums jetzt nicht mehr geht und vor par Wochen noch ging, obwohl ich nix geändert habe.

Besteht Hoffnung, dass das mal gefixt wird?!

Grüße
Marian
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

5

Sunday, October 21st 2012, 11:28pm

Fur openpli kommt in 2 oder 3 tagen ein fix.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

Posts: 58

Location: Nürnberg

Occupation: Informatiker

  • Send private message

6

Monday, October 22nd 2012, 12:22am

Super :)
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

7

Friday, February 1st 2013, 2:59pm

Fix? WO BITTE???

?( Hallo liebe Admins hier,

ich werkle jetzt seit ein paar Tagen daran mein Openpli 2.1 dazu zu bewegen YouTube abzuspielen.

Die Rede ist von einem Fix ... das ich jedoch nirgends finden konnte.

Bitte dringend um Beistand hier, denn ich habe einen Haufen Geld für das Gerät ausgegeben, und nicht

zuletzt bewegte mich die Aussicht YouTube abspielen und downloaden zu können zur Kaufentscheidung...

Gruß Karl

Posts: 58

Location: Nürnberg

Occupation: Informatiker

  • Send private message

8

Friday, February 1st 2013, 3:49pm

Ich denke du musst auf OpenPli 3.0 updaten. Denke nicht, dass das in der alten Version noch gefixt wurde/wird.

Grüße
Marian
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

9

Friday, February 1st 2013, 4:28pm

?( Hallo liebe Admins hier,

ich werkle jetzt seit ein paar Tagen daran mein Openpli 2.1 dazu zu bewegen YouTube abzuspielen.

Die Rede ist von einem Fix ... das ich jedoch nirgends finden konnte.

Bitte dringend um Beistand hier, denn ich habe einen Haufen Geld für das Gerät ausgegeben, und nicht

zuletzt bewegte mich die Aussicht YouTube abspielen und downloaden zu können zur Kaufentscheidung...

Gruß Karl

Für OpenPLi 2.1 gibt es keinen Support mehr, da völlig veraltet, da nützt auch ein trotziger Beitrag nix! Außerdem interessiert es uns nicht, ob Du, wie Du meinst, einen "Haufen Geld" ausgeben hast. Wir haben ja nix davon! ...also Ball etwas flacher halten!

Ansonsten gilt was mein Vorposter geschrieben hat. Auf OpenPLi 3.0 flashen und dann testen.

10

Friday, February 1st 2013, 10:36pm

' tschuldigung ...

hallo nochmal. Ja, ich war wohl etwas genervt vom ewigen suchen ... und doch nix G'scheites finden.
Bitte entschuldigt meine Entgleisung heute Nachmittag.
Morgen werd ich es mit der 3er Version von Openpli versuchen. Hoffe sehr es lohnt sich.

Gruß Karl

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

11

Saturday, February 2nd 2013, 10:42am

Morgen werd ich es mit der 3er Version von Openpli versuchen. Hoffe sehr es lohnt sich.


Hallo,

wie sind die ersten Tests verlaufen?

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

12

Saturday, February 2nd 2013, 10:48am

puTTy

Guten Morgen,
ich wollte eben per puTTy auf den Reciver zugreifen, alles gut ... nur wenn ich /init4 eingebe, kommt nix - keine Reaktion

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

13

Saturday, February 2nd 2013, 10:51am

wenn du nach dem init Leerzeichen einfügst geht das...

ansonsten den Output hier bereitstellen...
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

14

Saturday, February 2nd 2013, 10:52am

puTTy

OpenEmbedded Linux et9x00

openpli 2.1 et9x00

et9x00 login: root
root@et9x00:~# /init4
-sh: /init4: not found
root@et9x00:~#

was kann da wohl falsch sein?

15

Saturday, February 2nd 2013, 10:53am

root@et9x00:~# / init4
-sh: /: Permission denied

scheint als wäre da ein Passwort?

16

Saturday, February 2nd 2013, 10:59am

puTTy

root@et9x00:~# passwd
Changing password for root
New password:
Retype password:
Password for root changed by root
root@et9x00:~# / init4
-sh: /: Permission denied

was bitte stimmt da wohl nicht?

17

Saturday, February 2nd 2013, 11:27am

Beutzerverwaltung

Hallo nochmal,

es ist schon merkwürdig, in Einstellunge/System/Netzwerk/Freigabe Manager/Benutzerverwaltung steht nichts drin ... auch kein Root

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

18

Saturday, February 2nd 2013, 11:51am

was bitte stimmt da wohl nicht?


ja bitte auch mal durchlesen, was ich geschrieben habe... Und auch nur das ausführen was dort steht, ohne Eigenmächtig die Befehlssyntax zu ändern :-/
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

19

Saturday, February 2nd 2013, 11:55am

hmm ...denke jetzt hab ich's auch gesehen :) vielen Dank für deine Geduld

20

Saturday, February 2nd 2013, 12:01pm

:( ...geht trotzdem nicht

root@et9x00:~# /init 4
-sh: /init: not found
root@et9x00:~#

Similar threads