You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, July 13th 2011, 7:01pm

VPS Plugin

Plugin für die Xtrend zur Automatischen Aufnahme Korrektur durch den TV Sender

Im Download Bereich findet Ihr das VPS Plugin: Klick

Installation kann Über einfach über den Softwaremanager durchgeführt werden.
Nach der Installation bitte E2 einmal Neustarten.

Das VPN Plugin findet man im System Menü

Grundkonfiguration:
Standard Konfigation wäre z.B.
VPS-Plugin eingeschaltet: ja
Kontroll-Vorlaufzeit: 010
Aufnahmen können durch Sender gesteuert werden : ja
Starten aus dem Deep-Standby erlaubt: ja
nach zusammenhängenden EPG-Einträgen suchen: ja
VPS standardmäßig aktivieren: nein
Aufnahmen standardmäßig durch den Sender steuren lassen: ja


Bei Setzen einer Timer Aufnahme hat man jetzt die Möglichkeit zum Aktivieren von VPN
das VPN Modul Überprüft auf dem Transponder ob der Sender ein PDC Signal Sendet Info sieheWIKI
wenn das VPN Modul nicht erkennen kann ob der Sender ein Signal Sendet gibt es einen entsprechenden Hinweis.


Die Aufnahmen Starten jetzt Sekunden genau.

2

Wednesday, July 13th 2011, 8:52pm

Danke für das neue Plugin. Bekommt die Festplatte aber trotzdem genügend Zeit zum anlaufen oder fehlen dann die ersten paar Sekunden? Werde es mal testen.

LG
Philips 46PFL9705K
ET9000

3

Saturday, July 16th 2011, 10:08am

Muss die generelle Vorlaufzeit, die man Menu Aufnahmekonfiguration einstellen kann, bei Benutzung von VPS auf Null gestellt werden, oder kann man wie gehabt einen generellen Vorlauf für Sender, die kein VPS unterstützen, eingestellt lassen ?

Gibt es schon Erfahrungen, wie zuverlässig das ganze funktioniert ?

Werde es auf jeden Fall mal testen.

viele Grüße...

hippihoppi
Xtrend ET9000 (OpenAAF - L3.2.2) , Xtrend ET9200 (OpenATV 4.2), Xtrend ET6000 (OpenAAF . L3.3.0)

This post has been edited 1 times, last edit by "hippihoppi" (Jul 16th 2011, 10:17am)


4

Saturday, July 16th 2011, 10:38am

Ich hab bis jetzt die Standard Zeit von 10 min im Plugin gelassen und es hat bis jetzt recht gut Funktioniert.
Die Vorlaufzeit im VPS Plugin bezieht sich nur auf Aufnehmen die durch das VPN Plugin gesteuert werden
normale Aufnahmen werden hier nicht verändert.

VPS Plugin ist noch Relativ neu, da müssen noch Erfahrungen gesammelt werden.

5

Sunday, July 31st 2011, 5:07pm

Finde seit neustem die VPS-Optionen im Timer nicht mehr.
Sind die täglich aktuellen Updates von OpenPLI 2.1 nicht mehr kompatibel zu der VPS Version ?

6

Sunday, July 31st 2011, 5:18pm

OK. Sieht so aus als reicht es, in der VPS Konfig das Plugin einmal aus- und dann wieder einzuschalten...
Nun tauchen die VPS Optionen im Timer-Menü unten wieder auf....

Was ist der Unterschied zwischen:

VPS aktivieren: ja
Aufnahme komplett durch Sender steuern lassen: nein



VPS aktivieren: ja
Aufnahme komplett durch Sender steuern lassen: ja




Inwiefern verhält sich die VPS Funktion damit unterschiedlich ??