You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

421

Sunday, January 5th 2014, 2:38pm

Hallo,

HAbe das Mediaportal installiert.Und es läuft kein einziger Kinokanal.Sportbild zb läuft. Aber viel mehr geht nicht.Kann mir jemand dabei helfen oder weiss jemand eine Lösung


bei so unspezifischen Problem-Beschreibungen kann man leider kaum helfen ...

Beschreibe genau was Du wo tust und was passiert bzw. nicht passiert.

Grüße
Hounce

422

Sunday, January 5th 2014, 4:04pm

Hi


Also, meine xtrend 4000 ist ans netz angeschlossen und funktioniert so ohne probleme.habe das Mediaportal installiert. Wenn ich dort zb auf kinox gehe kann ich zb etwas auswählen. Aber nach dem auswählen passiert weiter nix.linke seite steht dann ein roter Kreis mit einem strich durch. D.h für mich also nicht verfügbar. Hoffe es hilft ein wenig.

Mfg maxblue1982

Gesendet von meinem GT-P5210 mit Tapatalk

423

Sunday, January 5th 2014, 4:41pm

Also normal mußt Du bei kinox was zum auswählen bekommen,bei mir geht das jedenfalls.
Bist Du auch richtig mit Internet verbunden? Oder auch mal Updat ausführen über Softwareverwaltung.
diddi has attached the following file:

This post has been edited 1 times, last edit by "diddi" (Jan 5th 2014, 4:50pm)


424

Sunday, January 5th 2014, 6:04pm

Was kann denn falsch sein mit dem internet?
Beim internet test sagt er nix negatives

Gesendet von meinem GT-P5210 mit Tapatalk

425

Sunday, January 5th 2014, 6:45pm




Sowas kommt wenn ich nen film auswähle. Sry schlechte Qualität

Gesendet von meinem GT-P5210 mit Tapatalk

426

Wednesday, January 8th 2014, 4:06pm

hilfe

So, hab die box jetzt nochmal abgeholt und bei mir zuhause alles versucht.
Leitung 50.000er.
Solo2, vti image kein problem beim spulen,
et4000 openpli 4.0 neuste version, bleibt beim spulen (springen) hängen.
Könnte mir wirklich jemand sein image zur verfügung stellen?
Muss ich das dann nur mit ner backup suite wiederherstellen u. hab dann schon alles drauf?

427

Wednesday, January 8th 2014, 6:00pm

Hi,

mit der BackupSuite kannst Du nur Backups erstellen, das ist also der Weg, den jener wählen müsste, der Dir sein Image zur Verfügung stellen würde. Du musst es dann ganz normal flashen. Danach hast Du eine exakte Kopie seines Systems inklusive aller Einstellungen und Plugins.

Leider habe ich keine ET4000. Aber ich denke, das sollte funktionieren, wenn sich jemand mit einer ET4000 findet, bei dem Springen klappt.

Ist wirklich sehr seltsam.

Springst Du eigentlich mit der Seekbar oder mit den Nummer-Tasten? Geht beides nicht, auch z.B in Burning Series mit Hoster Streamcloud?

Grüße
Hounce

428

Friday, January 10th 2014, 9:56am

hi hounce,

OK, danke für die Info, vielleicht findet sich ja einer der mir sein Image zur Verfügung stellt.
Obwohl ich stark bezweifel das es bei jemanden funktioniert.

Es ist vollkommen egal ob ich mit der "Seekbar", mit den "Nummern-Tasten" oder mit den Pfeiltasten u. "OK" versuche zu (spulen, springen)
der Stream bleibt stehen, am meisten fällt es mir bei streamcloud auf, aber ich denke es sind alle .mp4 streams, egal von welcher Site: Burning, Kinox u.s.w

429

Friday, January 10th 2014, 7:26pm

Hi Overr1de,

Deine Zweifel in Ehren, aber ich kann Dir versichern, dass es bei mir tatsächlich geht.

Ich hatte auch schon 2 mal in diesem Thread jemandem angeboten, ein Backup von mir zur Verfügung zu stellen.

Einer davon hat mein Angebot angenommen, und konnte - mit einer kleinen Einschränkung, welche es merkwürdigerweise bei mir nicht gibt - mit meinem Backup (ET9x00) dann ebenfalls springen.

Woran es liegt? Ich habe keine Ahnung, nur 2 Vermutungen. Falls ich die damals ausgetauschten PN's noch finde, kann ich ja mal rückfragen, ob er es herausgefunden hat, gemeldet hat er es jedenfalls hier nicht.

Aufgrund meiner Erfahrungen weiss ich also definitiv, dass es möglich ist, und dass der von Dir vorgeschlagene Weg höchstwahrscheinlich zum Erfolg führen wird, so jemand ein Backup spendiert.

Was ich diesbezüglich noch anmerken möchte: Am Image direkt liegt es nicht, da ich mit verschiedensten Images bislang kein Problem mit Springen hatte.

Grüße
Hounce

430

Friday, January 10th 2014, 9:41pm

Auch hier bei mir mit der ET9500 kein Problem mit dem springen und spulen ,
vorausgesetzt das natürlich der Stream beim jeweiligen Anbieter auch vernünftig läuft und man ein stabiles Netzwerk bzw Verbindung hat .
Gruß Reißer ;)

431

Tuesday, January 14th 2014, 9:26am

@hounce
Und derjenige hatte sicher die et4000?
weißt du ob ich z.b auch ein backup einer et9x00 verwenden könnte?
wenn ja, könntest du mir vielleicht dein backup zur Verfügung stellen?

432

Tuesday, January 14th 2014, 10:43am

Hi Overr1de,

nein, derjenige hatte natürlich so wie ich eine ET9x00.
Und nein, mein Backup kannst Du auf der ET4000 leider nicht so ohne weiteres verwenden.
Hätte ich ein Backup, welches für die ET4000 geeignet ist, hätte ich es natürlich angeboten.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass Du es flashen kannst und dass die Box damit bootet, beim Laden der DVB-Treiber durch Enigma wird dann allerdings Schluss sein. Ich könnte mir weiterhin vorstellen, dass man mit FTP dann einfach die im geflashten Backup enthaltenen Treiber des ET9x00 durch die geeigneten des ET4000 ersetzen könnte, wodurch dann eigentlich alles OK sein müsste.
Wie gesagt, ich habe das noch nie ausprobiert, aber ich sehe jetzt keinen offensichtlichen Grund, warum das nicht so gehen sollte.

Wenn sich kein Wissender meldet, der sagt dass das nicht klappt und wenn Du Dir das zutraust und wenn weiterhin sich kein ET4000 Besitzer meldet und sein Image zur Verfügung stellt, dann könnten wir das ausprobieren.

Grüße
Hounce

433

Saturday, January 18th 2014, 8:49pm

Hat jemand dieses Plugin arbeitet an einem PLI 4.0?

Kann mir jemand erklären, wie ich das machen kann?


Danke

Posts: 655

Location: here and there

  • Send private message

434

Saturday, January 18th 2014, 10:06pm

Hi dylantje,

Du meinst das Mediaportal ?
Wenn ja ich habs für PLI-4.0 so wie hier;
Mediaportal Plugin
zum Laufen bekommen.


Grüsse
Biki3
ET9000, Mutant HD 2400, VU Ultimo 4k + PLI, und OpenATV

rene07

Beginner

Posts: 21

Location: Österreich

  • Send private message

435

Sunday, January 19th 2014, 6:03pm

Hey Leute,
versuche nun schon seit einiger Zeit das Mediaportal 5.0.6 auf meinem ET9200 mit OpenPli 4.0 zum Laufen zu bekommen. Die vorherige Version hat super funktioniert, nun nach dem Update bekomme ich die Meldung "No Module named bz2".

Welches plugin ist für diesen Fehler verantwortlich? Kann mir hier jemand helfen?

Danke,
rene

Posts: 655

Location: here and there

  • Send private message

436

Sunday, January 19th 2014, 6:32pm

Hi,

Versuch mal;

Source code

1
opkg install python-compression


Grüsse
Biki3
ET9000, Mutant HD 2400, VU Ultimo 4k + PLI, und OpenATV

rene07

Beginner

Posts: 21

Location: Österreich

  • Send private message

437

Sunday, January 19th 2014, 8:02pm

Hi,

Versuch mal;

Source code

1
opkg install python-compression


Grüsse
Biki3
Hi Biki3,
danke für den Tipp - nun läuft alles einwandfrei!

lg
rene

438

Thursday, January 23rd 2014, 6:14pm

Servus Leute,

bin absouluter Neuling..habs jetzt geschafft das Media Portal zu installieren. Super Plugin! Allerdings hab ich eine Frage..sobald ich in den RTL oder RTL 2 Mediatheken oder auch anderen etwas angucken möchte, spielt der Player 2 Sekunden ab und stoppt dann. Dann kommt die Meldung, dass im Cache etwas gespeichert wird,aber es gibt kein Fortschritt. Liegt das daran, dass ich kein Speichermedium angeschlossen habe? Also keine Festplatte und er kann nicht zwischenspeichern usw?

Wenn das so ist, könnte ich auch nen USB Stick mit 4 GB dranhängen oder würde das dann auch nicht klappen? Hab nämlich leider noch keine externe Platte.
Danke schon mal ;)

439

Thursday, January 23rd 2014, 7:28pm

Hallo und Herzlich willkommen aimz
Lies mal im ersten Beitrag .... zb.

Quoted

Achtung für die Mediatheken (RTL, RTL2, VOXNOX, NTVNOX, ORf etc..) sowie myvideo.de, youfreetv.net, filmon.com benötigt ihr die system plugins: librtmp0, librtmp-bin und evtl. gst-plugin-rtmp sonst belibt der Fernseher beim abspielen dunkel !
.....
...

Zum Thema rtmpdump:

1. Wer ein nn2 image hat sollte das auf die aktuelle version bringen und damit sollten die rtmpe (Mediatheken) streams ohne probleme laufen.
2. Sollte der Stream (die Wiedergabe) nach ca. 1 min. abbrechen dann solltet ihr in den Einstellungen die punkte bebachten: (rtmpdump aktivieren d.h kein direktes abspielen)

- RTMPDump benutzen: JA

- RTMPDump Cachepath: Ordner zum speichern der streams auswählen (HDD) !
Gruß Reißer ;)

440

Friday, January 24th 2014, 6:27pm

danke!
habe jetzt rtmpdump deaktiviert, komischerweise gehts jetzt. mehr musste ich nicht tun

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests