You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, February 4th 2012, 1:05pm

Plugin EnhancedPowerSave Version 2.2.3

Hallo Allerseits,

anbei die neueste Version des E-P-S Plugins. Mit dieser Version ist es möglich den Zustand der Box (Ruhezustand/Standby) stundenweise einzustellen. Dazu stehen bis zu vier Profile zur Verfügung, die auf die sieben wochentage verteilt werden können.

Die Version 2.1 erkennt jetzt auch einen laufenden Webstream und belässt die Box solange im Standby.

!!! ACHTUNG !!!
Bei paralleler Benutzung des EPG-Refresh Plugins muss in diesem Plugin
die Option "Nach erfolgter Aktualisierung herunterfahren" auf NEIN gesetzt werden
Ansonsonsten kommt es zu einem GS mit dem Ergebnis, dass die Box vollständig
gestartet wird.

Hier das Changelog

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
Changelog
---------
V 1.0.0
=======

Basisfunktionalität aus MiniPowerSave V 1.2.2:

+ TimerBoot in den Standby
+ Automatischer Powerdown aus Standby nach Abschluss von Aufnahmen
+ Konfigurierbares Standby Zeitfenster für EPG-Aktualisierung
+ Konfigurierbarer Sleeptimer
+ Multi-Language Support (Deutsch/Englisch)


Erweiterte Funktionalität:

+ Synchronisierung einer "Partnerbox" für Standby/Aufnahmen etc.

V 2.0.0
=======

+ Flexible Standby-Steuerung mit Hilfe einer "Schaltuhr-
  Funktionalität" Stundenweiser Wechsel zwischen Ruhezustand und 
  Standby. 4 Konfigurationsprofile können auf die Wochentage 
  verteilt werden.
+ Verbesserung der deutschen Übersetzung (Danke an lairtresset)
+ Lizenz GPL-konform (Danke an lairtresset)

V 2.0.1
=======

Fix: Endlosschleife wenn alle Standbyzeiten auf Ruhezustand
   	stehen.

V 2.1.0
=======

New: Nicht in den deep-standby wenn gestreamt wird
New: Option "VFD-Display" verwenden
Fix: Kein GS wenn die Box Sonntags nach 23:00 ausgeschaltet 
	 wird.
Fix: "Timer = timer + 1 entfernt." führt zu Crash laut Dima73
Fix: "Keine Debugmeldung in VFD wenn Sleeptimer verwendet wird.

V 2.1.2
=======

Fix: Kein GS wenn EPS desakiviert wird

V 2.2.0
=======

New: Variable Pufferzeit für Deep-Standby aufden nächsten 
	 Timer (Dank an kay_71)
Fix: Korrekte Zeitangabe des nächsten Timers wenn die erweiterten
	 Funktionen nicht verwendet werden
	 
V 2.2.3
=======

Fix: Crash : "OSError: [Errno 12] Cannot allocate memory"

Fix: Some Fixes with Partnerbox.

und hier das Readme:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
********************************************************************
*              	EnhancedPowerSave V 2.0.0                   	*
********************************************************************
Beschreibung
------------

EnhancedPowerSave (EPS) ist eine Erweiterung des MiniPowerSave 
Plugins für E2. Neben der identischen Basis-Funktionalität bietet
EPS die Standby-Synchronisation zweier miteinander vernetzter 
E2 Boxen. 

Zeitgesteuertes Aufwachen aus dem Standby z.B. für eine
Aufnahme oder EPG-aktualisierung kann synchronsisiert werden.
Powerdown der Partnerbox wird verhindert solange sich die erste
Box noch in Benutzung befindet.

Standby-Status der Box (Ruhezustand oder einfacher Standby) 
kann wie mit einer "Zeitschaltuhr" stundenweise gesteuert werden. 
Es stehen 4 Schalt-Profile für 7 Wochentage zur Verfügung.


--------------------------------------------------------------------

Anleitung
---------

1) Partnerbox-Optionen
======================

EPS muss auf mindestens zwei Boxen installiert werden um die
Synchronisation zu ermöglichen. Zur Konfiguration in die
Konfigurations-Optionen wechseln (Menuepunkt "Partnerbox-Optionen")

- "Partnerbox Synchronisierung aktivieren"
	Schaltet die Funktionalität ein oder aus
	
- "Partner-Box-Typ" (HOST/Gast/Beides)
	Host: 	Die Box fungiert als Host, d.h. sie stellt Resourcen
			(z.B. Festplatte oder Tuner) für den Gast zur Verfügung
		  
	Gast:	Die Box ist Gast und verwendet Resourcen eines "Hosts"
	
	Beides:	Die Box fungiert sowohl als Gast als auch als Host
	
- "Host Kommunikations Verz."
	In diesem Verzeichnis sucht die Box, sofern sie als "Host"
	konfiguriert ist nach einem sogenannten "cookie" der er mitteilt
	in welchem Status sich der Gast derzeit befindet. Auf dieses Ver-
	zeichnis muss der Gast zwingend schreibend zugreifen können.
	Dieses Verzeichnis muss nur angegeben werden wenn die Box als
	Host konfiguriert werden soll.
	
- "Gast Kommunikations Verz."
	In dieses Verzeichnis schreibt der Gast seinen aktuellen Status
	in Form eines "cookies". Das Verzeichnis muss zwingend vom Gast 
	beschreibbar sein. Dieses Verzeichnis muss nur angegeben werden
	wenn die Box als Gast konfiguriert werden soll.
	
Beipiel:

Im Wohnzimmer steht eine ET9000 mit interner Festplatte. Diese
Platte wird per Samba zur Verfügung gestellt und ist als

/media/hdd/ gemountet. 

Diese Box fungiert als "Host"
Im Schlafzimmer steht eine ET5000 ohne eigene Festplatte. Die
Platte der Box im Wohnzimmer ist ist auf der ET5000 unter

/mnt/net/et9000/hdd/ gemounted.

Der Eintrag für das "Host Kommunikations Verz." im Wohnzimmer lautet
daher 	       	"/media/hdd/"

Der Eintrag für das "Gast Kommunikations Verz." im Schlafzimmer 
lautet daher 	   "/mnt/net/et9000/hdd/"

2) Erweiterte Standby-Optionen
==============================

Um die erweiterten Standby-Optionen zu nutzen müssen fogende 
Parameter geändert werden. Zuerst im Hauptfenster die 
Optionen setzen:

"Erweiterte Standby-Steuerung"
	=> Ja
	
"Selbstaendig aufwachen aus dem Ruhezustand"
	=> JA
	
Danach in das Konfigurationsfenster "Erweiterte Standby Profile"
wechseln. In diesem Fesnster gibt es die folgenden Optionen:

- "Profil zum bearbeiten"
	Hier kann zwischen den vordefinierten Profilen
	(Wochentage/Samstag/Sonntag/Urlaub) umgeschaltet werden die
	Namen der Profile sind nur Vorschläge. Alle Profile können an
	beliebigen Wochentagen vewendet werden.
	
- "Tageszeit"
	Wechsel der zu bearbeitenden Tageszeit. Vormittags oder 
	Nachmittags.
	
- "Standby Zustand um ..."
	Zwölf Optionen um den Betreibszustand der Box von  00-11 Uhr
	(Vormittags) oder 12-23 Uhr (Nachmittags) festzulegen.
	
Die getätigten Einstellungen mit "GRUEN" speichern und danach in
das Konfigurationsfenster "Standby-Profile zuordnen" wechseln.
Folgende Optionen stehen in diesem Fenster zur Verfügung:

- "Standby-Profil für ..."
	Hier kann für alle 7 Wochentage eines der vier zur Verfügung
	stehenden Profile zugeordnet werden.
	
Als optische Hilfe steht im unteren Teil des Fensters die aktuelle
Einstellung der vier Profile zur Verfügung. Dabei heisst
		0 = Ruhezustand
		1 = Standby

--------------------------------------------------------------------

Installation:

Vor Installation des EPS-Plugins muss das MiniPowersave Plugin 
zwingend deinstalliert werden. Nach der Deinstallation von MPS bitte 
prüfen ob das Verzeichnis 

/usr/lib/enigm@2/python/Plugins/Extensions/MiniPowersave noch 
existiert und ggf. löschen. Danach die Oberfläche neu starten.

Danach mit opkg install <EPS-Paketname> das neue Plugin
installieren. Eventuelle Einstellungen von MPS bleiben erhalten.


Viel Spass damit!

Gruß

Klaus
1701d has attached the following files:
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

This post has been edited 11 times, last edit by "1701d" (Jan 22nd 2013, 6:45pm) with the following reason: New Version


2

Saturday, February 4th 2012, 2:31pm

Hi 1701d,

wow, cool, danke dir für das klasse Plugin. Da steckt bestimmt eine Menge Arbeit hinter. Das schätze ich sehr, dass du es uns allen bereitstellst.

3

Wednesday, February 15th 2012, 11:45pm

Quoted

Vor Installation des EPS-Plugins muss das MiniPowersave Plugin
zwingend deinstalliert werden. Nach der Deinstallation von MPS bitte
prüfen ob das Verzeichnis

/usr/lib/enigm@2/python/Plugins/Extensions/MiniPowersave noch
existiert und ggf. löschen. Danach die Oberfläche neu starten.
Sollte man doch im ipkg einstellen können.
In der control eben MPS als Conflicts setzen.
Und in der preinst das Verzeichnis löschen, falls es existiert.

4

Thursday, February 16th 2012, 8:07am

Sollte man doch im ipkg einstellen können.
In der control eben MPS als Conflicts setzen.
Und in der preinst das Verzeichnis löschen, falls es existiert.


Um ganz ehrlich zu sein habe ich sehr wenig Ahnung vom Aufbau eines ipkg. Ich habe HIER mal ein kurzes HOWTO zu dem Thema geschrieben. Vielleicht kannst Du das ein bisschen erweitern/korrigieren. Dann würde ich solche Dinge in Zukunft mit berücksichtigen.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

5

Sunday, March 18th 2012, 5:17pm

Version 2.0.0 jetzt aktualisiert im ersten Beitrag!
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

6

Sunday, March 18th 2012, 5:30pm

Sehr schön, Danke und dass an einem sonnigen Tag :D

Respekt 1701d!
Moderator im Boardrebellen-Forum

7

Sunday, March 18th 2012, 6:11pm

Sieht klasse aus. Vielen Dank!! Habe jetzt mal alles nach Anleitung eingestellt und hoffe es funzt alles so wie angedacht.
__________________________________
Beste Grüße
tgh1711
Mut@nt HD2400 - 2x ET7000 HD - Synology DS 214+ - Denon AVR 4520 - Pioneer PDP 508 XD
-Sky komplett (V13)

8

Monday, March 19th 2012, 9:05pm

Initiate Wakeup to Standby - yes
Activate enhanced Wakeup Options -yes
Save
Drücken Sie auf OK (run Enhanced-Powersave)
Startet spinnen Spinner (unterlassung des systems)
Exit=init 4

9

Tuesday, March 20th 2012, 8:15am

Hallo Dima,

kannst Du etwas genauer erklären was passiert ist? Ich habe Dich so verstanden, dass nach einem Neustart das System hängen geblieben ist. Das Problem kann ich leider so nicht reproduzieren.

If its easier for you, you can describe your problem in the english section.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

10

Tuesday, March 20th 2012, 8:17am

hallo,

habe den Beitrag in die englische Sektion verschoben. Hat sich anscheinend gerade überschnitten....
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

11

Tuesday, March 20th 2012, 10:00am

tach,

normalerweise benutze ich plugins mit der funktionalitaet von stromsparfunktionen ungern :D
doch muss ich zugeben, das plugin hat was. thx an 1701d ! perfekt !
OpenPLi - first choice for Xtrend-STB´s

12

Thursday, March 22nd 2012, 6:32pm

Achtung Neue Version 2.0.1!

Fehler "Endlosschleife wenn alle Zeiten auf Ruhezustand"

beseitigt

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

13

Friday, March 23rd 2012, 2:17pm

Ist das EnhancedPowerSave eine Weiterentwicklung von MiniPowerSave oder ein neues Plugin? Könnte man es auf den Feed spielen?

14

Friday, March 23rd 2012, 2:23pm

Hallo Powerschwabe,

es handelt sich um eine Erweiterung...
Beide Plugins werden weiterentwickelt. Als Nächstes kommt z.B. das Erkennen von laufendem Streaming. Das baue ich voraussichtlich zuerst in MPS ein.

Ich möchte MPS so einfach wie möglich lassen weil die meisten User mit der gegeben Funktionaltät hinkommen.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

15

Friday, March 23rd 2012, 2:49pm

...
Als Nächstes kommt z.B. das Erkennen von laufendem Streaming. Das baue ich voraussichtlich zuerst in MPS ein.
...
Hallo 1701d, bei mir wird der ET9000 als Osc@m Server für Homesharing eingesetzt. Schön wäre für solche Fälle auch, dass bei Verbindung solcher Clients der Server ebenfalls nicht in Deep Standby geht. So als Idee für die übernächste Version ...
Philips 37 PFL 5604 H/12, Philips 32 PFL 3705 H/12
Clarke-Tech ET9000, ET9100
Xtrend ET5000
S02, HD01, SRG, TNK
Maximum T85, SMART Titanium Quad LNBs auf 28,2°E; 19,2°E; 13°E

16

Friday, March 23rd 2012, 5:10pm

Hallo Powerschwabe,

es handelt sich um eine Erweiterung...
Beide Plugins werden weiterentwickelt. Als Nächstes kommt z.B. das Erkennen von laufendem Streaming. Das baue ich voraussichtlich zuerst in MPS ein.

Ich möchte MPS so einfach wie möglich lassen weil die meisten User mit der gegeben Funktionaltät hinkommen.

Gruß

Klaus
Wo liegen denn die Unterschiede bei den beiden Plugins?

17

Thursday, March 29th 2012, 12:31pm

Hallo zusammen,
seit ich das Plugin installiert habe steht im Display des Receivers No Key ... mit der Zeit seitdem keine Taste mehr gedrückt wurde. Kann man das irgendwie abstellen, sodass wieder der Sendername im Display steht?

Gruß

18

Thursday, March 29th 2012, 2:01pm

Das ist wohl noch eine Debug-Meldung...

Schaue ich mir an, wird aber eher Ostern bis ich das korrigiert habe. Bis dahin einfach die Sleep-Funktion deaktiviren, dann taucht auch die Meldung nicht mehr auf.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

19

Thursday, April 5th 2012, 11:08am

Hallo und auch von mir ein Danke für deine tolle Arbeit. :)

Habe meine ET9000 seit ein paar Wochen und habe schon viel in den verschiedenen Foren gelesen. Leider habe ich mit meinem aktuellen openAAF-Image vom 28.3. - und auch schon vorher - das Problem, dass mit Installation von EPS bei jedem Neustart die EPG-Daten verschwunden sind. Die Systemtools für Ppanel sind installiert, und ohne EPS sind die EPG-Daten auch nach einem Neustart vorhanden.
Der Begriff timedrift sagt mir inzwischen auch was. Habe letzte Woche - allerdings noch mit der Version 1.0.0 - nach 6 Std. Ruhezustand eine Verzögerung von sage und schreibe 44 min von Standby aus dem Ruhezustand gehabt.

Nun weiß ich langsam nicht mehr weiter und über einen Hinweis zur Lösung würde ich mich sehr freuen.

20

Thursday, April 5th 2012, 1:15pm

Hallo Ap02k,

Grundsätzlich macht EPS nix mit den EPG-Daten. Ich habe auch bisher noch von keinen Problemen dabei gehört. Verwendest Du irgendein spezielles EPG? Hast Du EPGRefresh installiert? Wenn ja, solltest Du das Zeifenster von EPGRefresh mit einem Standby-Zeitfenster von EPS abstimmen. Und wie im Readme beschrieben EPGRefresh nicht in den Deep-Standby schicken.
Dann würde ich Deine Box so einstellen (falls noch nicht geschehen), dass Du sie grundsätzlich nur in den einfachen Stanby schickst. EPS schickt dann die Box in den Tiefschlaf. Vielleicht hilft das schon bei Deinem EPG-Problem.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

Similar threads