You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, June 22nd 2013, 11:57pm

Anleitung Film von Xtrend 4000 auf Win7 PC0 zugreifen

Servus Jungs,
servus Mäderls,

ich dreh gleich durch!!

Bitte gaaaanz genau beschreiben, was ich tun musss. Ich habe hier schon 20m Thread gelesen. kann denn keiner mal eine Anleitung für ganz dumme schreiben? ;-)
Ich habe auf meinem laptop win7 einen ordner auf welchen ich von meinem 4000er zugreifen möchte.

Was muss ich tun?

IP: Laptop: 192.168.168.6
IP: Xtrend: 192.168.168.8

Der Ordner heißt: Staffel1

BIIIITTE HIIILFE...

Habe schion versucht meine Daten in die Automount.xml einzutragen. kein Erfolg!

Gruß und DANKE

2

Sunday, June 23rd 2013, 12:22pm

Probier es mal so, ganz wichtig, am Lappi muss ein Benutzer mit Passwort angelegt sein.


Win7:
Benutzer mit Passwort muss angelegt sein
Workgroup
Rechner IP: z.B. 192.168.178.21 Ordner:z.B. Mx

unter Netzwerk und Internet - Netzwerk und Freigabecenter- Erweiterte Freigabeinstellungen:
- Netzwerkkennung einschalten
- Datei und Druckfreigabe aktivieren
- Freigabe einschalten, sodass jeder Benutzer..... lesen und schreiben kann
- 128-Bit Verschlüsselung
- Kennwortgeschütztes Freigeben ausschalten
- Die Verbwaltung der Heimnetzgruppe Verbindungen ermöglichen

Ordner Mx freigeben für Jeder, Lesen und Schreiben

an der ET:
Netzwerkfreigabe hinzufügen.
Bei Aktiv: einschalten
Lokaler Freigabename Mx (beliebig)
Freigabetyp: CIFS
Server IP: 192.168.178.21
Server Freigabe: Mx
HDD Ersatz nutzen: nein
Freigabeoptionen: rw
Benutzername: leer
Passwort: leer
mit ok bestätigen

Unter Netzwerk-Freigabe Manager-Freigaben Verwaltung muss deine Freigabe verbunden und aktiv markiert sein.
Gruß Mäx

Clarke Tech ET9000,
Xtrend ET6500, ET6000, ET4000

3

Sunday, June 23rd 2013, 3:46pm

Hallo

Wahnsin, alles geil!!!!

Der entscheidene Faktor ist, dass das benutzerkonto bei Win7 Kein Konto mit Adminrechten ist.
Dann funzt es!

Danke und Gruß

P.s. Der XTREND wird langsam rcihtig geil!!

4

Sunday, June 8th 2014, 7:58pm

Xtrend et 4000 mit Laptop verbinden

hallo,

ich habe einen ähnliches Problem.

Also ich gehe zu hause mit W-lan ins Internet. LAN Verbindung funktioniert nicht, weil der Router eine Etage tiefer ist. Somit kann ich auch den Xtrend nicht mit LAN verbinden.
Nun hatte ich überlegt, dass ich mit meinem Laptop mit einem Netzwerkkabel an den Xtrend anschließe und somit eine Verbindung herstellen könnte.
Hier möchte ich z. B. die Kanallisten ändern, entfernen etc.... mit dem Programm dreamboxEDIT.

Prinzipiel?? geht es überhaupt?? ich habe ja keine direkte verbindung mit W-lan oder LAN. Mein Laptop soll dass ja machen.

Wie bekomme ich dass nun hin?

habe zwar einige probiert etc.. mich an diesem gerichtet

Win7:
Benutzer mit Passwort muss angelegt sein
Workgroup
Rechner IP: z.B. 192.168.178.21 Ordner:z.B. M


unter Netzwerk und Internet - Netzwerk und Freigabecenter- Erweiterte Freigabeinstellungen:
- Netzwerkkennung einschalten
- Datei und Druckfreigabe aktivieren
- Freigabe einschalten, sodass jeder Benutzer..... lesen und schreiben kann
- 128-Bit Verschlüsselung
- Kennwortgeschütztes Freigeben ausschalten
- Die Verbwaltung der Heimnetzgruppe Verbindungen ermöglichen

Ordner Mx freigeben für Jeder, Lesen und Schreiben

an der ET:

Netzwerkfreigabe hinzufügen.
Bei Aktiv: einschalten
Lokaler Freigabename Mx (beliebig)
Freigabetyp: CIFS
Server IP: 192.168.178.21
Server Freigabe: Mx

HDD Ersatz nutzen: nein
Freigabeoptionen: rw
Benutzername: leer
Passwort: leer

mit ok bestätigen

Unter Netzwerk-Freigabe Manager-Freigaben Verwaltung muss deine Freigabe verbunden und aktiv markiert sein.



Der ET4000 findet auch was. Nur beim Netzwerktest findet er die letzten beiden nicht.
IP-Adresse: Nicht bestätigt
Nameserver: Nicht bestätig.


was muss ich eventuell ändern etc..??? welche Ip muss ich wohin eingeben...wäre schön wenn jemand der mehr Ahnung hat, mir in schritten helfen könnte.

Danke
:)

holymoly

Unregistered

5

Sunday, June 8th 2014, 8:45pm

Wenn du den Läppi an die ET direkt anschliessen willst, brauchste ein Cross-Over Lan Kabel.

6

Sunday, June 8th 2014, 9:08pm

willst Du gleich 2 Läpptopse anschliesen ? Weil Du Deinen Beitrag gleich 2 mal geschrieben hast ? oder sollen die Antworten da auch 2x kommen ?

7

Sunday, June 8th 2014, 11:30pm

[quote='GameDream','index.php?page=Thread&postID=42621#post42621']Besorg dir lieber eine W-Lan Bridge.
Damit hast Du keine Treibersorgen.

Z.B. Netgear WNCE[/quote]

Similar threads