You are not logged in.

1

Sunday, March 15th 2015, 7:19pm

Streaming Frage

Habe eine 9k mit einer 10k über LAN verbunden und möchte mit der 9k die Aufnahmen von der HDD, der 10k abspielen.
Habe es mit CIFS und NFS versucht. Der Stream startet etwa 1 Sek. und dann kommt der Spinner. In der Fritte, an der beide Boxen hängen, ist Gbit LAN aktiviert.
Warum ist ein Abspielen nicht möglich?

2

Thursday, April 16th 2015, 6:38am

Um das Thema abzuschließen...
Hat sich mit den neuen Treibern für die 10k erledigt. Funzt jetzt. :)

3

Thursday, April 16th 2015, 6:55am

Nun aber noch ein anderes Problem. Der Zugriff von der 9k auf die HDD der 10k funktioniert jetzt ja.
Anders herum bekomme ich es aber nicht hin, eine Freigabe zu erstellen. Ich navigiere von der 10k aus, mit dem Netzwerkbrowser auf die HDD der 9k. Wenn man dann gefragt wird, ob die Freigabe gespeichert werden soll und ich dies bestätige, erscheint "Freigabe wird angelegt..." oder so ähnlich. Nur verschwindet diese Meldung nicht mehr. Dann hilft nur ein Neustart über's Webif (FB funzt dann nicht mehr). Danach ist die Freigabe dann vorhanden, aber die HDD der 9k wird "rot" angezeigt und ich kann nicht drauf zugreifen. Die automounts habe ich auch schon ohne Erfolg händisch geändert.
Jemand 'nen Tipp?

This post has been edited 1 times, last edit by "edcrane" (Apr 16th 2015, 11:51am)


4

Saturday, April 18th 2015, 9:52am

was sagt denn eine manuelle Einbindung an der Konsole?

es gab mal nen Problem aus dem GIT mit der Erstellung weiterer mounts in der fstab, kam dort noch eine hinzu wurde entweder die erste vergessen oder eben wie bei Dir die neue nicht angelegt
wäre viell auch mal ein Ansatzpunkt

5

Saturday, April 18th 2015, 11:47am

Hi marcus,

strange... wollte grad deine Tipps in die Tat umsetzen. Beide Boxen gestartet und nur mal so, unterm Freigabe Manager auf der 10k geguckt, wie es da aussieht. Glaubte meinen Augen kaum... die HDD der 9k wurde "grün" angezeigt. Zugriff klappt! :)
K.A. wieso es jetzt auf einmal funktioniert. Hatte letztens doch auch beide Boxen etliche Male neu gestartet.
Hat sich also erledigt.
Danke!

6

Wednesday, May 13th 2015, 9:31pm

Muss das Thema leider nochmal hoch holen.
Das Zugreifen von der 9k auf die HDD der 10k funzt doch nicht zufriedenstellend. Nach ca. 3 Min. Abspielen einer Aufnahme von der HDD der 10k friert plötzlich Bild und Ton ein. Wenn man die Aufnahme stoppt, dauert es auch sehr lange bis die Box (9k) reagiert.
Das Ganze ist mit den neuen Treibern für die 10k also etwas besser geworden, aber gelöst ist das Problem wohl nicht.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

7

Wednesday, May 13th 2015, 11:23pm

Das Zugreifen von der 9k auf die HDD der 10k funzt doch nicht zufriedenstellend.


habe 2x ET10k im Einsatz mit jeweils HDD verbaut. Zugriff von der 9x00 per NFS ohne Probleme. CIFS ist eine andere Baustelle, das funktioniert im Moment nur richtig mit den neuen OpenATV-Images und den neueren Sambaversionen...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

8

Thursday, May 14th 2015, 11:39am

Danke, für die Info. Werde es mal mit NFS versuchen.

9

Thursday, May 14th 2015, 11:47am

haste jetzt CIFS oder NFS?

da ich die letzten Tage mal mit den Freigaben gespielt habe, läuft hier grade auf der 9200 ein nfs - eigentl ganz normal mit dieser exports:

Quoted

/media/hdd/ 192.168.0.0/255.255.0.0(rw,no_root_squash,sync,no_subtree_check)
/media/usb/ 192.168.0.0/255.255.0.0(rw,no_root_squash,sync,no_subtree_check)


Einbindung erfolgte dann ganz normal per Netzwerkbrowser ohne irgendwelche Optionen & siehe da:

index.php?page=Attachment&attachmentID=5094

die Wiedergabe, sogar schneller Vorlauf & Zurück klappt da ohne Aussetzer prima (einige sind hier auch HD Aufnahmen)... Netzwerk ist bei mir auch mittlerweile Giga, halt bis auf die alten Boxen mit nur 100M

10

Thursday, May 14th 2015, 12:20pm

Hatte erst CIFS, da das wohl "automatisch" ausgewählt wird, wenn man eine Freigabe mit dem Netzwerkbrowser erstellt. Habe es nun in NFS geändert. Muss mal beobachten, ob es jetzt besser funktioniert.
Merkwürdig ist allerdings schon wieder, dass nach dem Änderen in NFS und einem Neustart der Box (9k), die Freigabe zwar einen grünen Haken hat, aber die HDD der 10k mit einem roten Kreuz versehen ist (10k ist an). Natürlich kann ich dann auch nicht drauf zugreifen. Ein neu starten des Netzwerks, sowie die Option die Freigaben zu "aktualisieren" hatten auch keinen Erfolg.
Das hatte sich ja damals irgendwann von selbst gelöst. Warten wir's mal ab. :)

11

Thursday, May 14th 2015, 12:53pm

mmh.. die "Überkreuz-Verbindung" hab ich so nicht ...

viell isses da ne Frage des timings, obwohl in den aktuellen images die Freigaben erst nach einer Weile zur Verfügung stehen
ist mir bei meinen picons aufgefallen, die liegen zentral auf dem NAS

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

12

Thursday, May 14th 2015, 3:02pm

die Freigabe zwar einen grünen Haken hat, aber die HDD der 10k mit einem roten Kreuz versehen ist (10k ist an).


ist die /etc/exports auf der Serverbox erstellt?
Ich mounte immer fest über die automounts.xml und das seitdem E2 diese Funktion bietet...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

13

Thursday, May 14th 2015, 7:31pm

ist die /etc/exports auf der Serverbox erstellt?

Nein, auf der 10k habe ich keine exports erstellt. Wie sollte die aussehen? Wie die von @marcus.past gepostete? Oder muss ich die noch anpassen?


Ich mounte immer fest über die automounts.xml und das seitdem E2 diese Funktion bietet...

Wenn man eine Freigabe über den Freigabe Manager/Netzwerkbrowser auf der Box erstellt, wird diese in die automounts.xml geschrieben.
Die NFS Freigaben für's NAS funktionieren einwandfrei.
So sieht der Eintrag für die 10k, in der automounts, auf der 9k aus:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
<nfs>
 <mount>
  <active>True</active>
  <hdd_replacement>False</hdd_replacement>
  <ip>192.xxx.xxx.xxx</ip>
  <sharename>HDDET10000</sharename>
  <sharedir>Harddisk</sharedir>
  <options>rw,nolock,soft</options>
 </mount>
</nfs>


Und so sieht's dann in der Freigaben Verwaltung aus:

index.php?page=Attachment&attachmentID=5096


Anders herum, also wenn ich von der 10k auf die Platte der 9k zugreifen will, funzt die NFS Freigabe ebenfalls nicht. :(

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

14

Friday, May 15th 2015, 9:17am

@edcrane

bei OpenPLi musst Du den NFS-Server aus Plugins - extensions - Nfs Server installieren.
Danach kannst Du den Export-Pfad im Plugin einstellen...
Vorher wird kein NFS auf deinen Boxen laufen :-)

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

15

Friday, May 15th 2015, 4:14pm

Aahhh... jetzt funktioniert schon mal die Freigabe! :)
Danke @xtrendIM, für die Info!
Ob das Streamen jetzt auch reibungslos läuft (wovon ich mal ausgehe ;)), werde ich die Tage testen.

Similar threads