Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 6. März 2012, 23:37

Grundinstallation / Erstinstallation OpenPLi

Beschreibung der Erstinstallation bzw. der Grundinstallation des OpenPLi


Grundinstallation / Erstinstallation OpenPLi Überarbeite Version 06/2012

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hippihoppi« (10. Juni 2012, 14:31)


3

Samstag, 26. Mai 2012, 09:43

Hallo allerseits,

Im Downloadbereich steht ab sofort eine überarbeitete Version der Grundinstallations-Beschreibung zum Download zur Verfügung.

Link siehe Beitrag 1



Gruß hippihoppi

4

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:14

Danke fur diese beschreibung.............
:) Hello WORLD

5

Sonntag, 27. Mai 2012, 13:48

Danke fur diese Grundinstallations-Beschreibung :thumbup:

6

Dienstag, 13. November 2012, 09:31

Wo finde ich was?

Hallo hippihoppi,

vielen Dank auch von meiner Seite für die sehr hilfreiche Beschreibung.
Ich habe aber nun eine Frage zu dieser. Ich zitiere aus deiner Beschreibung:

"Empfehlenswerte Plugins sind z.B. der ET-WEB-Browser sowie das ET-Portal, die WEB-Links-
Basic und die Weblinks-Streaming, ebenso aber auch MultiQuickButton, Simple-Umount
oder die BackupSuite."

Wo finde ich die ET-Plugins (bei mir erschien nur eins, weiß gerade nicht welches, habe meinen ET4000 (OpenPLI, neueste Version) auch gerade nicht da), die WEB-Links-Basic und die Weblinks-Streaming? Kannst du mir die korrekte Bezeichnung der Plugins vom Feed geben?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß,

PhilBro

7

Dienstag, 13. November 2012, 10:41

Voraussetzung ist, daß die Box mit dem Internet verbunden ist. Dann kannst du unter Menü, Erweiterungen, grüne Taste die von dir gesuchten Plugins downloaden/installieren.

8

Dienstag, 13. November 2012, 15:34

Hallo edcrane,

klar gesehen, aber ich weiß nicht welche ich auswählen muss, weil nur ein Plugin tatsächlich so heißt wie beschrieben.

Kannst du mir weiterhelfen?

Gruß,

PhilBro

9

Dienstag, 13. November 2012, 17:27

Hallo,

falls Du keine Scheu hast, die Shell zu benutzen, kann ich Dir die Packet-Namen sagen:
enigma2-plugin-extensions-et-webbrowser
enigma2-plugin-extensions-et-portal
enigma2-plugin-extensions-simpleumount-dev
enigma2-plugin-extensions-backupsuite

In der Shell (telnet) kannst Du sie mit
opkg install <packet-name>
einfach installieren, ohne lange herumzusuchen.

Wenn Du nur ungefähr weisst, wie ein Packet heisst, kannst Du suchen, z.B.:
opkg list |fgrep -i weblinks
liefert:
enigma2-plugin-weblinks-basic - 1.3-r0 - basic weblinks
enigma2-plugin-weblinks-games - 1.0-r0 - game weblinks
enigma2-plugin-weblinks-streaming - 1.0-r0 - streaming weblinks
enigma2-plugin-weblinks-streaming-nl - 1.1-r0 - streaming weblinks NL

Grüße
Hounce

10

Donnerstag, 15. November 2012, 20:41

Hallo,

sorry, aber ich komme nicht weiter...
Muss ich die Pakete vorher irgendwo runterladen? Wenn ja, wo bekomme ich alle diese Plugins? Welche Plugins brauche ich alle für HbbTV?

Wenn ich den ET4000 über Telnet verbinde und z.B. opkg install opkg enigma2-plugin-extensions-et-portal eingebe, kommt folgende Meldung (s.Anhang)

Ich steh echt auf dem Schlauch. Sorry, dass ich euch mit meinen Fragen nerve...

Vielen Dank im Vorfeld für eure Hilfe.

Gruß,

PhilBro
»PhilBro« hat folgende Datei angehängt:

11

Donnerstag, 15. November 2012, 21:41

Du hast ein opkg zuviel. Sollte eher so aussehen:

install opkg enigma2-plugin-extensions-et-portal

Für hbbtv brauchst du den et-webbrowser. Normlerweise solltest du den unter Menü, Erweiterungen, grüne Taste, und dann in der Kategorie extensions downloaden/installieren können.

12

Freitag, 16. November 2012, 08:30

Hallo,

nachdem ich deinen Befehl über Telnet abgesetzt (kopiert und eingefügt) habe lautet nun die Meldung:

-sh: install: not found

Was mache ich denn falsch?

Den ET-Webbrowser habe ich schon drauf (von Feed), aber wie rufe ich den Browser auf?


Danke schon mal.

Gruß,

PhilBro

13

Freitag, 16. November 2012, 08:36

Hallo,

@edcrane: Laut Hardcopy hat er das "opkg" zuviel aber nicht wirklich eingegeben, war nur ein Typo im Beitrag oben.
Allerdings enthält Dein Befehl auch einen Typo, opkg und install gehören natürlich vertauscht.

@PhilBro: Was für ein Image hast Du geflashed?

Notfalls kannst Du das angehängte Packet einfach auf die Box kopieren (z.B. per Netz nach /tmp) und dann über
cd /tmp
opkg install enigma2-plugin-extensions-et-portal_inofficial-1.9_all.ipk
installieren. Oder per USB-Stick, was mir zu umständlich ist.

HbbTV rufst Du über die rote Taste auf. Den WebBrowser könntest Du über das Portal aufrufen oder über die Blaue Taste.

Grüße
Hounce
»hounce« hat folgende Datei angehängt:

14

Freitag, 16. November 2012, 08:50

Hallo Hounce,

danke für deine flotte Rückmeldung. Echt klasse.

Ich habe das OpenPLI von letzter Woche Donnerstag drauf, gestern Abend habe ich dann noch mal die Updates durchgeführt.

Ich werde es mal mit dem angehängten Package versuchen. Danke noch mal

Gruß,

PhilBro

15

Freitag, 16. November 2012, 08:59

Zitat

@edcrane:... Dein Befehl auch einen Typo, opkg und install gehören natürlich vertauscht.


@hounce
Hast recht! Flüchtigkeitsfehler, oder wie hieß das damals in der Schule noch? ;)

1xosajin1

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Eroberer

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. November 2013, 11:03

Wollte gerade ein neuer Bootloader auf mein ET 4000 flashen! Die Anleitung dafür gibt es hier in Forum keine
und laut Et 5*00, 6*00, 9*00 mussen es 3 Datein sein! Ich habe bloß ein "cfe.bin"!
Wenn ich richtig verstehe, dann drauf damit (cfe.bin) in einen Verzeichnis namens- et4x00, auf zuvor in FAT32 form. Stick und in Stromloser Box (vordere USB) rein stecken, Strom geben, am Steuerkreuz die Pfeil nach Oben drücken und nach par Sekunden ist neuer Bootloader auf/in der Kiste!?
Xtrend ET-4000 HD, Samsung UE50F6470SS
1 m- 4W/ 11W | 85 cm- 28,2E/ 23,5E/ 19,2E/ 13E/ 9E/ 4,9E/ 0,8W

17

Donnerstag, 7. November 2013, 12:29

Hallo,

die cfe.bin ist der eigentliche Bootloader, die anderen beiden sind die Image-Version und der Splash-Screen, welcher ganz am Anfang erscheint, und beide sind wohl optional.
Wenn Du willst, kannst Du aber den beigefügten Splash-Screen nach dem entzippen noch ins Verzeichnis \et4x00 dazupacken.

Darf ich aber fragen, warum Du den Bootloader überhaupt neu flashen willst? Grundsätzlich sollte das eigentlich nicht notwendig sein.

Grüße
Hounce
»hounce« hat folgende Datei angehängt:
  • splash.zip (56,12 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Oktober 2017, 19:19)

1xosajin1

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Eroberer

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. November 2013, 13:14

Ich habe in der Eile gerade irgendwo ein Bootloader runter gezogen, der angeblich von erst paar Tagen raus gekommen ist,
oder vielleicht bloß gepostet wurde- bin nun einwenig irretiert :)
Ich, mein Gerät aber in Oktober geholt habe und der Meinung bin, dass da drinnen der Bootloader älter ist, als eben der, den ich
nun auf dem Rechner habe.
Xtrend ET-4000 HD, Samsung UE50F6470SS
1 m- 4W/ 11W | 85 cm- 28,2E/ 23,5E/ 19,2E/ 13E/ 9E/ 4,9E/ 0,8W

19

Donnerstag, 7. November 2013, 13:34

Hallo,

für den ET4000 gibt es keinen neuen Bootloader.
Es gibt keinen Grund, den Bootloader neu zu flashen, wenn nicht schon sehr ernste Probleme auftreten - und auch dann ist es sehr zweifelhaft, ob es helfen wird.

Daher: Lass es.

Grüße
Hounce