You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, January 18th 2015, 7:58am

streamen über das Internet

Hallo,

kann mir jemand sagen wie man über das Internet auf ein android tablet stream kann? Ich will dabei keinen PC am laufen haben.
Mein Upload gibt es auch her.


Vielen Dank für die tipps :)


2

Sunday, January 18th 2015, 8:24am

Auf der Box muss der Webbrowser installiert sein.
Die Box braucht eine feste IP (am besten vom Router vergeben)
Mit Webif für Android kannst Du auf die Box zugreifen.
Ausser bei der 10000er entstehen sehr hohe Datenmengen für den Stream.
Der Zugang zu deiner Box muss im Router freigeschaltet werden.
In der Box sollte ein gutes PW gewählt werden.

Wenn dein Tablet im Wlan deines Routers ist gebe einfach mal die IP der Box ein.

3

Sunday, January 18th 2015, 8:58am

Das geht auch über das Internet? Muss ich noch einen bestimmten Port frei geben? Und welches app meinst du genau? Das webif kann ich nicht finden. Daaanke

4

Sunday, January 18th 2015, 10:39am

Das geht auch über das Internet.
Zuerst muss auf der Box Openwebif installiert sein.
Im Router muss der Port von Openwebif weitergeleitet werden.
Dies sind glaube ich 80 und 8001.

Dann musst Du die aktuelle IP deines Rechners wissen.
Dies kann man über DynDNS oder mit einer Fritzbox machen.

Da dies recht viel für den anfang ist würde ich sagen das Du zuerst Openwebif installiert.
Das sollte unter Menü Plugins zu finden sein.

Da Du dann Zu Hause bis gebe in deinem Tablet die IP der Box ein.

Wenn du die Box auf dem Tablet hast kann man weiter machen.

5

Sunday, January 18th 2015, 5:06pm

super, werde es ausprobieren. Aber erst am Freitag bin ich wieder zu Hause ;(. Danke schon mal

6

Sunday, January 18th 2015, 5:12pm

Am SA Morgen kann ich in kurzen abständen Antworten auf Fragen geben.

Aber wie gesagt, die Datenmenge ist sehr hoch und ohne super Verbindung wird das nicht.

Die 10000er kann beherscht Trancoding und kann die Datenmenge verkleinern.

7

Monday, January 19th 2015, 8:29am

Ohne Transcoding wird ein Upload (Senderichtung) von bix zu 18 Mbit/sek benoetigt. Und diese Bandbreite muss auch beim Empfaenger anliegen, sonst wird es ruckeln.

Ohne ein VPN ist das Ganze zu unsicher mit den Portweiterleitungen. Am Besten lieber ein VPN einsetzen und damit ins LAN einwaehlen und mit der interen IP-Adresse auf die Xtrend zugreifen. So sind auch keine Portweiterleitungen mehr notwendig, die dafuer sorgen, dass die benoetigen Ports permament ueber das unsichere Internet offen (erreichbar) sind.

8

Sunday, January 25th 2015, 10:01am

Hi,

Ich habe alles so gemacht. Ich komme jetzt auch auf die Website, nur wenn ich streamen will kann kein Player vom tablet den stream öffnen ;(


9

Sunday, January 25th 2015, 10:13am

Du musst aufm Tablet den VLC player installieren, mit dem und nur mit dem klappt es bei mir

10

Sunday, January 25th 2015, 8:15pm

ich bekomme folgende Meldung. Sagt das jemanden was?
hatari has attached the following file:

11

Sunday, January 25th 2015, 9:38pm

Wenn ich gemein were würde ich sagen es liegt am BVB :thumbsup:

Der Player kennt das Format nicht ist aber bestimmt das was Du hören möchtest.
Versuch einfach mal ein Update des Players oder einen anderen.

Eventuell hilft dir:

Umfangreiche Steuerung, Streaming und Fernbedienung mit Android Phone (und Tablet)

Similar threads