Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. Januar 2019, 21:57

Wie Kabeltuner richtig anschließen?

Hallo

Ich muss jetzt mal echt dumm fragen.

Wie verkabelt man am besten einen Receiver mit 3 Kabeltuner.
Bisher bin ich davon ausgegangen das jeder Tuner so wie beim Satanschluss ein separates Antennenkabel bekommt.
Also ein elender Kabelsalat.

Irgendwie bin ich jetzt drauf gekommen das es auch anders gehen müsste.
Aber wie genau.
Bei mir sind nur Sat-Receiver im Einsatz, aber bei der Verwandschaft muss ich mich jetzt auch um den Kabelreceiver kümmern.
Kann da jemand helfen?


Gruß

2

Freitag, 18. Januar 2019, 06:23

Die Tuner werden per Loop-Kabel verbunden.

3

Freitag, 18. Januar 2019, 22:25

Danke

Gib es die irgendwo vorgefertigt?

Hab irgendwo mal recht schicke Loopkabel gesehen.
War ein Xtrend Gerät und angeblich auch schon komplett so geliefert.
Bei meinen war bisher immer nur ein Sat-Loopkabel dabei.

Nachtrag:

Hab es gefunden.
Gerätekühlung - eine mögliche Lösung?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dale_Jr.« (18. Januar 2019, 22:32)


4

Freitag, 18. Januar 2019, 22:49

Ok, habe auch fertige Loopkabel gefunden.
Bisher leider keine mit den praktischen Winkelstecker.

6

Samstag, 19. Januar 2019, 17:28

Da musst aber aufpassen. "Montieren Sie sich Ihre HDTV tauglichen Anschlusskabel selbst! Trauen Sie keinen vorgefertigten Kabeln aus fragwürdigen Quellen!" Also ist nicht für UHD-Sender geeignet :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

8

Sonntag, 20. Januar 2019, 18:49

Super!
Dann nehm ich die und mach die Kabel selbst.
Wäre ja nicht das erste mal.

Gruß

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen