Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Xtrend Support / GigaBlue Info. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. September 2012, 13:25

Diskussion aus !!!!!!-ET 4000 Neu-!!!!!!!

Hallo,

Danke für die Information. Es dürfte sich somit um ein preiswertes Einstiegsmodell mit dem neuen, aber weniger performanten SoC BCM7358 handeln (im Vergleich zum BCM7413 in der ET5x00, 6x00 und 9x00):

http://www.broadcom.com/products/Satelli…lutions/BCM7358

Das bedeutet, dass der Sat-Tuner fest eingebaut ist, damit wird es wird keine Wechseltuner geben.
Es wird auch das unterstützt werden: 1080p AVC decode & display

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jbader« (6. September 2012, 13:35)


XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. September 2012, 14:42

Hallo jbader,

korrekt...
wobei nur ein Single-core Prozessor verbaut ist.
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

3

Donnerstag, 6. September 2012, 14:58


wobei nur ein Single-core Prozessor verbaut ist.


Was soll das denn? Geht man jetzt wieder einen Schritt zurück? Verstehe ich nicht. Mit nur einem Core dürfte die Box wohl nur für für 08-15 User interessant sein...

4

Donnerstag, 6. September 2012, 17:22

Wieso zurück?
Ich sehe das so, das man im unteren Segment den Kunden bedienen will.
Es gibt ja auch die 6500er.
Welcher Prozessor da drin ist, spielt nun wirklich keine Rolle, der Preis wird sich bei 179,-- einpendeln und zielt auf Kunden ab, denen das Gerät so reicht.
Mehr Geld, mehr Receiver, weniger Geld...................... usw.

5

Donnerstag, 6. September 2012, 17:43

Das Datenblatt ist falsch, das offizelle ist noch nicht raus.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. September 2012, 18:01

Das Datenblatt ist falsch, das offizelle ist noch nicht raus.


sagen die Herren, bei denen das Wiki zu 80% nicht korrekt ist.

Und die Informationen stammen von den Leuten, die tatsächlich auch die Box verkaufen ,-)
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

7

Donnerstag, 6. September 2012, 18:06

Das Datenblatt ist falsch, das offizelle ist noch nicht raus.
Wer behauptet denn das schon wieder?

Das Datenblatt stammt vom Distributor!

8

Donnerstag, 6. September 2012, 18:13

@all

Hi

das sind ja tolle Neuigkeiten - super

jetzt fehlt nur noch ein neues Spitzenmodell von XTrend


(Spekulationsblödsinn an - die ET10000 :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: )

mit dem BCM7424 und Gigalan und alle sind wieder glücklich

lg

Wuhuf
Meine Beiträge und Einträge sind nur Informationen und dienen nur zu Testzwecken.
Keine Auskünfte über PN - dafür ist das Forum da.

9

Donnerstag, 6. September 2012, 19:26

mit dem BCM7424 und Gigalan und alle sind wieder glücklich

Das wäre schon besser! :D

10

Donnerstag, 6. September 2012, 20:20

Mit diesem verkümmerten Chip wird die Bildqualität mächtig leiden und TV schauen mit ordentlicher Quali will doch jeder 0815 User, der sonst nichts mit der Box macht :rolleyes:

Meine ET-9200 macht ein Super Bild genau wie die DM500 HD (gleicher Chip) und ich hatte auch schon Boxen mit schlechteren und finde das man gerade da nicht sparen sollte!!

Dann lieber Singletuner und wenig RAM/Flash, aber gut ...

11

Freitag, 7. September 2012, 07:23

ob da die Quali leidet weisste doch noch gar nicht konkret oder haste schon so ne Kiste?

für nen hobby-Raum oder eben den Einsatz als Zwei- bzw Einstiegsbox für Leute die einfach nur ein bissel TV schauen wollen & halt keinen 46 Zöller betreiben mag das doch durchaus genügen

der Markt wirds schon entscheiden ;)

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. September 2012, 08:02

Hallo,

Mit diesem verkümmerten Chip wird die Bildqualität mächtig leiden und TV schauen mit ordentlicher Quali will doch jeder 0815 User, der sonst nichts mit der Box macht


nur weil es ein SingleCore ist, wird dies bestimmt kein verkrüppelter Chip sein. Ich gehe eher davon aus dass endlich der Betagte BCM 7325 in naher Zukunft damit abgelöst wird.
Von der Bildqualität wird der Chip wie es bei BCM üblich ist, bestimmt nicht schlechter werden.

Lassen wir uns überraschen, ich denke damit ist Xtrend auf einem guten Wege eine günstige Hardwareplattform mit guter Leistung anzubieten.
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

13

Freitag, 7. September 2012, 09:35


Von der Bildqualität wird der Chip wie es bei BCM üblich ist, bestimmt nicht schlechter werden...


Das glaube ich auch nicht. Ich habe irgendwo gelesen, dass mit nur einem Core nicht mehr so viele HD Aufnahmen gleichzeitig möglich sind. Ist das korrekt?

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. September 2012, 09:39

Nein, dann dürfte die VU+Duo (BCM7335) auch nichts aufnehmen :-)

Die HD-aufnahmen sind bei einem Single-Tuner ja eh schon sehr eingeschränkt... siehe auch VU+Solo und Gigablue 800/solo/se/ue mit dem BCM7325...
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

15

Freitag, 7. September 2012, 09:39

Bildqualität ist gut.
enigma läuft gut und schnell.
Hbbtv ist ein wenig langsamer.
Aufnahme 1 oder maximal 2 Kanalen record.

Gehäuse ist sehr einfage und von mäßiger Qualität
Fernsehen funktioniert gut und sieht gut aus.
Preise 199,00 finden ich persönlich hoch.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

16

Freitag, 7. September 2012, 09:42


Aufnahme 1 oder maximal 2 Kanalen record.

Ahh, also doch! Danke für die Info.

17

Freitag, 7. September 2012, 20:04

Nein, dann dürfte die VU+Duo (BCM7335) auch nichts aufnehmen :-)

Die HD-aufnahmen sind bei einem Single-Tuner ja eh schon sehr eingeschränkt... siehe auch VU+Solo und Gigablue 800/solo/se/ue mit dem BCM7325...
Die DUO hat allerdings ne Dualthreaded-CPU. Allerdings hast du recht, denn die CPU ist beim Daten-auf-HDD-Speichern nicht besonders gefordert. Da gibt es andere Restriktionen.

18

Freitag, 7. September 2012, 21:06

na Hauptsache es gibt nicht wieder solche Bug's wie beim cardreader der et9500 ... oder eben das
secu-board-sterben und deep-standby-problem der 6000er.
der Preis wird nach unten gehen, ich halte 139 - 159€ fuer realistisch ...

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Beiträge: 3 696

Wohnort: Europa

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. September 2012, 10:00

Hallo,

der Preis wird m.E. nicht auf dem vorher geposteten Preisniveau liegen.

Gründe: verbauter Prozessor ist leistungsstärker als in der VU+Solo/Gigablue 800Solo/SE/UE. Zudem wird HbbTV angeboten was mit der Gigablue nicht funktioniert.
Die Preise der Gigablue liegen höher, als die geposteten 139,-/159,- Euro :D
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

20

Samstag, 8. September 2012, 11:45

Nutzt Enigma2 überhaupt den zweiten Processor?

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher