You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, December 12th 2011, 7:10am

Neue Treiber

Hallo liebe Xtrend-Anwender,

bald werden neue Treiber per OpenPLi- Online-Update zur Verfuegung stehen.

Wir hoffen, dass Ihnen das Release gefaellt. Geben Sie uns bitte ein Feedback, ob Ihre Spulprobleme von Aufnahmen/Timeshift > 16x nun mehr behoben sind.

Folgende Anpassungen sind enthalten:

-DTS downmix support
-fix AC3+/DDP passthrough support
-fix separate 50hz/60hz videomodes, autoselect based on media format
-fix keeping correct 3dmode after videmode switch
-fix keeping correct PiP position after videomode switch
-scaler sharpness: split into pep_scaler_sharpness, pep_hscaler_sharpness, pep_deinterlacer_sharpness
-fix aspect ratio detection for certain media formats.
-fix aspect ratio for PiP, PiG
-fastforward/rewind (TS)
-add pep_digital_contour_removal
-fix initial audio playback after startup


Quoted


2

Monday, December 12th 2011, 7:43am

Das Problem, dass bei einem Sendersuchlauf nicht alle Sender gefunden werden bzw. bei jedem Suchlauf eine unterschiedliche Anzahl, wurde anscheinend nicht behoben?

3

Monday, December 12th 2011, 8:08am

Hallo lieber halloween,

nein, ein solcher Bugfix ist nicht enthalten, da uns ein derartiges Verhalten nicht bekannt ist. Haben wir hier etwas uebersehen? Wo haben Sie denn die Fehlerbeschreibung plaziert, hier im Forum?

4

Monday, December 12th 2011, 8:27am

Nein, hier im Forum glaube ich nicht. Das müsste im Clarke-Xtrend-Support-Forum gewesen sein. Dort ist der Fehler schon bekannt und wurde auch schon weitergegeben. Das fehlerhafte Verhalten tritt seit einem der letzten Treiberupdates auf,glaube seit Sommer oder so. Ist auch reproduzierbar.

Wenn ich 10 Suchläufe mache, kommt immer eine andere Anzahl raus. Nur durch mehrmalige Manuelle Suche mit Netzwerksuche ein und ohne vorheriges Löschen der Senderliste bekommt man dann hoffentlich alle Sender.

5

Monday, December 12th 2011, 8:38am

Hallo halloween,

danke fuer die kurze Fehlerbeschreibung, die zum Reproduzieren des Fehlers dient. Hier sind Sie richtig, jetzt kann an einem Bugfix gearbeitet werden.

6

Monday, December 12th 2011, 8:44am

Das tritt auch bei der ET5000 auf, nicht nur bei der ET9000.

Hier ein paar Links zum Thema:

http://www.clarke-xtrend-support.com/For…-nicht-gefunden

http://www.clarke-xtrend-support.com/For…en-Vieles-fehlt

und ganz besonders hier: http://www.clarke-xtrend-support.com/For…uche-fehlerhaft

7

Monday, December 12th 2011, 5:30pm

der fehler beim suchlauf ist sehr nervig und schon einige wochen bekannt.

ich hätte das wohl mal hier posten sollen, denn im ct forum geht es nämlich nicht wirklich vorwärts.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

8

Monday, December 12th 2011, 6:12pm

Hallo ricoma,

hier im Forum wird jede Anfrage sehr ernst genommen, und es werden reproduzierbare Fehler sofort an die Entwicklungsabteilung weitergeleitet.
Was das "andere" Forum tut, entzieht sich komplett unserer Kenntnis.

Gruss
IM

9

Monday, December 12th 2011, 6:42pm

hallo XtrendIM,

eigentlich ist ja mit wallie2000 ein treiberentwickler im ct forum aktiv und deswegen hoffte ich auf einen schnellen bugfix.
dem war aber leider nicht so. :(

es wäre klasse, wenn ihr das schneller in griff bekommt....

denn meine zweite box (et9200) wird wohl bald hier eintreffen. :thumbsup:

Apachi70

Unregistered

10

Monday, December 12th 2011, 8:37pm

hallo,
wenn bei meiner et 5000 jetzt einen software aktualisierung mache , sind doch die aktuellen treiber drauf oder? ?(
ich brauche doch keinen image von heute drauf zu spielen?
danke schon mal.....
mfg...

Xtrendlogiball

Unregistered

11

Monday, December 12th 2011, 8:46pm

Quoted

hallo,
wenn bei meiner et 5000 jetzt einen software aktualisierung mache , sind doch die aktuellen treiber drauf oder?
ich brauche doch keinen image von heute drauf zu spielen?
danke schon mal.....
mfg..


Die neuen Treiber sind noch nicht bei der Software Aktualisierung dabei.
Wenn Sie nicht warten können bis Sie beim Update dabei sind,dann können Sie diese von Hand installieren.
Oder Sie warte bis sie beim Update mit dabei sind,dies dauert nicht mehr lange.

Gruß Ihr Xtrend Team

12

Monday, December 12th 2011, 9:00pm

Schonmal als kurzes Feedback:

Spulen in HD (vor allen Dingen rückwärts) ist deutlich verbessert. Ansonsten bisher keine negativen Eindrücke.

Gruß

Klaus
A common mistake people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.

From Mostly Harmless by Douglas Adams

13

Tuesday, December 13th 2011, 1:00pm

Ja ich wäre für eine Anleitung auch sehr dankbar.

LG

14

Tuesday, December 13th 2011, 1:31pm

Hallo,

die Treiber werden mittlerweile per OpenPLi Online-Update Funktion bereitgestellt. Sie rufen per Blauer Taste die Erweiterung "Softwareverwaltung" auf und waehlen dort den Menuepunkt "Software aktualisieren".

15

Tuesday, December 13th 2011, 4:15pm

Also DTS Downmix funktioniert. Gerade getestet. Danke!!

cu
KJ

16

Tuesday, December 13th 2011, 7:50pm

jepp endlich die lang ersehnte softwareaktualisierung
mfg trackman/Admin @dark-network.org
KEIN SUPPORT PER PN - FRAGEN GEHÖREN INS FORUM DAMIT ALLE PROFITIEREN
Die von mir hier zur Verfügung gestellten Informationen und Uploads dienen lediglich für Testzwecke, Pay-TV ohne gültiges ABO zu empfangen ist illegal und strafbar.
Pairing V13/14 > kein Problem > Card wird wieder im Slot laufen > wie? > PN

17

Tuesday, December 13th 2011, 8:37pm

hallo,

ich habe die selbe meldung eben im ct forum gepostet, möchte sie aber auch hier nicht vorenthalten.

Quoted

mir ist eine eigenart mit den neuen treibern aufgefallen.
beim pip wird das bild, wenn es 4:3 ist, an den seiten abgeschnitten.
ist das wirklich so gewollt? irgendwie sieht es jedenfalls komisch aus.

installiert ist das aktuelle aaf image vom 11.12. mit den alten treibern gab es dieses verhalten nicht.
ist das beim pli auch so? ich möchte deswegen jetzt nicht unbedingt neu flashen. vielleicht kann das ja mal jemand testen, danke.

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

18

Tuesday, December 13th 2011, 9:24pm

Hallo ricoma,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Das Team wird das Verhalten verifizieren, und an die Entwicklungsabteilung weiterleiten.

Gruss
IM

19

Wednesday, December 14th 2011, 6:20am

Hallo,

das ist ein Bugfix, sodass nun bei PiP /PiG auch das Seitenverhaeltnis im PIP/PiG-Fenster beruecksichtigt wird!
Sofern Sie 4:3 Sender im normalen TV-Betrieb auf 16:9 strecken (A/V-Einstellungen 4:3 Inhalt anzeigen auf "Nur Skalieren"), dann wird das darin eingestellte Seitenverhaeltnis ebenfalls im PiP/PIG-Fenster beruecksichtigt.

hallo,

ich habe die selbe meldung eben im ct forum gepostet, möchte sie aber auch hier nicht vorenthalten.

Quoted

mir ist eine eigenart mit den neuen treibern aufgefallen.
beim pip wird das bild, wenn es 4:3 ist, an den seiten abgeschnitten.
ist das wirklich so gewollt? irgendwie sieht es jedenfalls komisch aus.

installiert ist das aktuelle aaf image vom 11.12. mit den alten treibern gab es dieses verhalten nicht.
ist das beim pli auch so? ich möchte deswegen jetzt nicht unbedingt neu flashen. vielleicht kann das ja mal jemand testen, danke.

20

Wednesday, December 14th 2011, 7:32am

hallo,

o.k., dann bleibt das also so.

ich gebe das 4:3 bild auch 4:3 aus und in den a/v-einstellungen wurde von mir diesbezüglich nichts geändert.
es sieht jetzt allerdings merkwürdig aus, wenn das pip bild bei einer 4:3 sendung so "klein" ist.

optisch ansprechender wäre es (meine meinung), wenn die pip bild proportion erhalten bliebe und rechts & links schwarze balken (wie im live bild) angezeigt würden.

aber trotzdem vielen dank für die antwort.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads