You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Xtrend Support / GigaBlue Info. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, March 7th 2013, 11:03am

Fragen zu XTREND in Deutschland und dem Support hierfür

Ich weiß nicht, ob dieses thema hier schon behandelt wurde, mich aber interessiert einfach einmal Folgendes.
Wer ist der Betreiber dieses Forums unrter der URL Xtrend-Home.de?
Ist das der Offizielle Deutsche/europäische) Support für die Marke XTREND ?
Oder ist das ein Händler in Deutshcland (Generalimporteur) der als Händler auch den Support von XTREND übernommen habt.

Wie verhält es sich mit dem anderen XTRNED Forum - et-*iew die irgendwie ja auch den Anspruch erheben "offizoellen" Support leisten zu können/wollen.
:?:

2

Thursday, March 7th 2013, 11:47am

Das Forum hier wird rein privat finanziert und betrieben.
Natürlich mit den Kontakten zu den Distributoren.

3

Thursday, March 7th 2013, 12:17pm

Das Forum hier wird rein privat finanziert und betrieben.
Natürlich mit den Kontakten zu den Distributoren.

Danke für die Antwort. Es sind aber noch nicht alle Fragen beantwortet.
Ist das denn jetzt mehr oder wniger der Offizielle Deutsche Support hie und Kontakt zu den Distributoren ist ja auch nicht alles. Wenn man zb einen Fehler gefunden hat, der an die Entwicklungdes Herstellers gesendet werden muss, kann ich ja nicht einen Administrator eines Priovaten Forums damit beauftragen diesne Fehler an den Hersteller zu senden.
Selbst, einen Fehler an einen Distributor zu senden bringt rei ngarnichts, wel distributoren ja in der Regel auch keinen zugriff auf die Entwickler eines Produktes haben, sondern nur im Namen des Herstellers Verkaufen sollen.
Nun finde ich im Internet irgendwo ganz tief verborgen, daß XTREND irghendwie aus ClarkeTech hervorgegangen ist.
Wo wird denn nun eigentlich die Software (in meinemFall die Treiber) entwickelt.
Die Hardware wird offensichtlich in Taiwan gebaut, im Auftag von XTREND.
Wer ist denn jetzt für die Original XTREND Software zuständig, mit denen die XTREND Boxen ausgeliefert werden.
Es scheint ja wohl auch so zu sein, daß XTREND in irgendeiner form OpenPLi Mitfinanziert damit Diese Ihr Image auch direkt für die XTRENDS "bauen".

sind das jetzt zu viele Fragen, oder gejht das jetzt zu tief in die Sache rein ? :?:

4

Thursday, March 7th 2013, 12:55pm

Es sind nicht zuviele Fragen, sondern zuviele Antworten, die Sie selber geben.
Selbstverständlich melden wir die Fehler auch direkt an den Hersteller.
Warum sollte eine Fehlermeldung an den Distributor nichts bringen? (eine wirklich unsinnige Aussage)
Die Distributoren haben den besten Kontakt zum Hersteller!
Das Forum hier ist privat und wir haben einen guten Kontakt zum Distri und zum Hersteller.
Ich kenne kein offizielles Forum!
Xtrend kommt nicht aus Clarketech, sondern wurde unter eigenem Namen auf den Markt gebracht!
Oder kennen sie einen Clarktech 4000, 5000, 6000, 6500, 9200 und 9500?
Die 1. Generation 9000 wurde für einen Vertrieb unter dem Namen Clarktech gelabelt, das ist alles.
Die Treiber werden von Xtrend gemacht.
Das Image bei der Auslieferung ist ein OpenPli.
Ob Xtrend dafür bezahlt kann ich nicht sagen, aber ich gehe davon aus das beide Parteien sich geeinigt haben (ist aber auch wirklich unwichtig wie ein Kropf).

5

Thursday, March 7th 2013, 2:12pm

>Selbstverständlich melden wir die Fehler auch direkt an den Hersteller.
Prima

>Warum sollte eine Fehlermeldung an den Distributor nichts bringen? (eine wirklich unsinnige Aussage)
Sagen wir es einmal so: Distributoren sind in der Regel Kommerzielle Unternehmen die verkaufen wollen.
Hersteller wählen den Verkaufsweg über Distrbutoren, damit Sie den direkten Kontak zum Kunden meiden können, da dies alles von den Distributoren geleistet wird.
Ob ein Distributor auch Einfluss auf die Entwicklung im Namen ded Kunde nehmen kann kann passieren, in der Regel reagiert ein Hesteller aber oft nur, wenn ein großer Kunde dem Distributor mit Rückabwicklung droht. Und der distributor das so an den Hesrsteller weiter gibt.

>Die Distributoren haben den besten Kontakt zum Hersteller!
Klar, wenn der komplette Vertrieb über Distributoren abgewickelt wird, dann hat selbstverständlich niemand ausser dem distri Kontakt zum Hersteller.

>Das Forum hier ist privat und wir haben einen guten Kontakt zum Distri und zum Hersteller.
Danke für die Antwort.

>Xtrend kommt nicht aus Clarketech, sondern wurde unter eigenem Namen auf den Markt gebracht!
>Oder kennen sie eine Clarktech 4000, 5000, 6000, 6500, 9200 und 9500?
Nein kenne ich nicht.

Das Problem ist, man kann Google durchsuchen wie man will, die Informationen über eine firma XTREND sind sehr spärlich. Aus Interesse versuche ich hier mehr Info's zu bekommen.

Warum ich explizit nach diesme Forum Frage ist:

In der Regel stelle ich meine bisherigen Fragen immer Tagsüber wärend anderer Leute Arbeitszeit.
Eine Atnwort auf meine Fragen bekommen ich von XTRENDIM und XTREND Admin immer kurze Zeit nachdem ich meine Fragen gepostet habe.
Das bedeutet, zumindest 2 Leute mit dem Namen XTREND* Also Administratoren sind recht oft online um Fragen zu beantworten was ich natürlich sehr gut finde.
Aber wie kann man das leisten, wenn dies ein Privat betriebenes Forum ist und die Admins bestimmt noch einer anderen Tätigkeit nachgehen?


>Ob Xtrend dafür bezahlt kann ich nicht sagen, aber ich gehe davon aus das beide Parteien sich geeinigt haben (ist aber auch wirklich unwichtig wie ein Kropf).
Naja, da bin ich etwas anderer Meinung. Wenn ich für eine Leistung Geld bekomme bin ich in der Regel dazu verpflichtet Leistung für das Geld zu erbringen.
Das heißt auch, eventuelle Fehler zu berichtigen. Erbringe ich eine Leistung ohne Geld dafür zu nehmen, bin ich tatsächlich zu nichts verpflichtet

Also es soll hier jetzt bitte nicht der Eindruck entstehen, daß ich an irgendetwas Kritik üben möchte, Ich bin mit der Hardware und dem Forum hier sehr zufrieden, ganz besonders mit den Administratoren und hier: XTRENDIM.
Ich Frage mich eben nur, warum funktioniert das so? :thumbup:

XtrendIM

Administration+Technik+Support

Posts: 3,696

Location: Europa

  • Send private message

6

Thursday, March 7th 2013, 2:24pm

Also es soll hier jetzt bitte nicht der Eindruck entstehen, daß ich an irgendetwas Kritik üben möchte, Ich bin mit der Hardware und dem Forum hier sehr zufrieden, ganz besonders mit den Administratoren und hier: XTRENDIM.
Ich Frage mich eben nur, warum funktioniert das so?


Kritik ist hier immer gern gesehen.
Weil es viele Admin´s und VIP´s hier im Forum gibt, die teilweise langjährige Erfahrung und oder bei der Entwicklung von E2 Receivern beteiligt sind und auch über den Tellerrand hinausblicken...
Weiterhin möchten wir hier eine Plattform bieten, in der jederzeit auch kontrovers diskutiert werden kann und auch Meinungen einfach akzeptiert werden. Auch gibt es hier keine geschlossenen Threads, gelöschte Postings usw.

Der Zeitaufwand der hier von den vielen Helfern erbracht wird ist unentgeltlich, um auch der Community etwas zu geben!
... denn Geben ist seliger denn Nehmen...

Gruss
IM
Ihr Xtrend Support-Team
eXtrending your vision

7

Thursday, March 7th 2013, 2:34pm

Hallo XtrendIM

ja, und genau das hier war ja der Anlass meiner Fragen:
#######################################
Gruss

IM
Ihr Xtrend Support-Team <------------------------------------------------
######################################
Das klingt ein Wenig offiziell. Ich bin hier beim XTREND Support.
...und womit verdient ihr Jungs euer Geld, oder habt ihr auch so einen Job wie ich, der den ganzen Tag im Internet Surfen kann und nebenbei damit ein Forum betreuen könnte? (Wenn das mein Chef sehen würde)

8

Thursday, March 7th 2013, 3:19pm

Also ich bin sehr wenig am Antworten, das Lob für mich ist nicht gerechtfertigt, da ist der IM schon wesentlich fleißiger.
Auch viele andere im Team bemühen sich natürlich.
Private Leute können halt auch nur etwas hier tun, wenn es ihre Zeit zuläßt.
Mein Chef hat nichts dagegen, wenn ich in Foren tätig bin.

Aber nochmals zum Distributor, bei Xtrend sind die Distributoren sehr wohl an Verbesserungen interessiert, denn sonst verkaufen sie nicht mehr gut.

9

Friday, March 29th 2013, 3:46pm

Festplatte im ET9200 läuft nicht mehr an

Hallo,

mein Ende 2011 gekaufter ET9200 kann offensichtlich interne Festplatte nicht mehr betreiben. Sie ist nicht mehr "sichtbar" und man hört sie auch nicht mehr laufen. Was kann ich tun? Soll ich die Box zu meine Online Händler einschicken, oder gibt es einen schnelleren Weg zu einer Servicestelle. Wie ist die Adresse?

mfg

Winnibox

10

Friday, March 29th 2013, 3:49pm

Bei einem Defekt muß die Box zu Ihrem Händler.

11

Friday, March 29th 2013, 9:51pm

Aber nochmals zum Distributor, bei Xtrend sind die Distributoren sehr wohl an Verbesserungen interessiert, ....
Wie man ja an der DTS-Downmix Geschichte sieht wozu es bisher noch immer keine offizielle Stellungnahmen gab....
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

12

Friday, March 29th 2013, 10:03pm

Es wurde aber definitiv vom Distributor weiter geleitet.

13

Saturday, March 30th 2013, 9:13am

Aber nochmals zum Distributor, bei Xtrend sind die Distributoren sehr wohl an Verbesserungen interessiert, ....
Wie man ja an der DTS-Downmix Geschichte sieht wozu es bisher noch immer keine offizielle Stellungnahmen gab....
Xtrend habt kein DTS lizenze so das konnte sie wie ein offizielle Stellungnahmen sehen.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

14

Saturday, March 30th 2013, 1:52pm

Hi,

wieso soll das eine offizielle Stellungnahme sein? Und neu ist die Info nicht, wie eine Forums-Suche ergab:

AC3/DTS-Problem

Schon komisch, dass die keine Lizenz haben, aber das DTS-Downmix in Hardware mal implementiert hatten?!?
Und auch für den neuen Opera Browser haben die wieder keine Lizenz. Komisch Vuplus/Marusys kann die Lizenz einfach kaufen?

Eine Firma kann alle Lizenzen kaufen, nur man muss die Lizenzgebühren dafür bezahlen!
Und hier scheint Xtrend/Bsmediasoft keinen Cent in die Hand zu nehmen, weder für DTS noch für den Opera Browser.

Das sind alles Geizhälse oder die sind fast Pleite, wenn die sich keine Lizenzen leisten können!

Vuplus hat es im Übrigen im Treiber mit DTS-Lizenz. Und dort funktioniert es einfach.

Kannst Du noch noch verraten, was Deine ominöse Signatur bedeuten soll?

Quoted

E2 BCM it's coming ;)

15

Saturday, March 30th 2013, 5:53pm

Kannst Du noch noch verraten, was Deine ominöse Signatur bedeuten soll?

Quoted

E2 BCM it's coming ;)
E2 BCM kommt ;) Hast weiter nichts zu tun mit Xtrend. Es ist einfage ein sinatur was ich auf jeden forum gebrauchen.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

16

Sunday, March 31st 2013, 9:10am

Und wärst Du auch noch so nett, uns zu beschreiben, was wir uns unter "E2 BCM" vorstellen können?

Ok, habe einen Teil gefunden: http://www.e2bmc.com/

Aber Du hast einen Buchstabendreher in Deiner Signatur "E2 BCM" muss "E2 BMC" lauten.

Also ein XBMC mit E2 Support getrimmt?
Gibt es schon Bilder zu sehen?

Auf welcher Hardware läuft es dann?

Ich habe nur diese Signatur recherchiert: "E2 BMC ARM your self. Thank you mipsel for the good time"

Frohe Ostern!

This post has been edited 4 times, last edit by "jbader" (Mar 31st 2013, 9:45am)


17

Sunday, March 31st 2013, 10:09am

Und wärst Du auch noch so nett, uns zu beschreiben, was wir uns unter "E2 BCM" vorstellen können?

Ok, habe einen Teil gefunden: http://www.e2bmc.com/

Aber Du hast einen Buchstabendreher in Deiner Signatur "E2 BCM" muss "E2 BMC" lauten.

Also ein XBMC mit E2 Support getrimmt?
Gibt es schon Bilder zu sehen?

Auf welcher Hardware läuft es dann?

Ich habe nur diese Signatur recherchiert: "E2 BMC ARM your self. Thank you mipsel for the good time"

Frohe Ostern!
Ich haben mein signature angepast. E2 BMC ist ein enigma2 box auf ARM architektur hast aber nichts mit Xtrend zu tun. So das ist info was ich kann geben.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

18

Sunday, March 31st 2013, 10:26am

Ich verstehe dich leider nicht richtig:

Läuft auf der ARM-Architektur das "bekannte" E2 performant oder ist es ein XBMC als Gui anstelle des E2?

19

Sunday, March 31st 2013, 11:22am

Ich verstehe dich leider nicht richtig:

Läuft auf der ARM-Architektur das "bekannte" E2 performant oder ist es ein XBMC als Gui anstelle des E2?
Ich haben niemals etwass von XBMC gesagt...
Die ersten Schritt sind gemagt das E2 gut lauft mit andern architektur.
Das macht mipsel vielliecht überflüssig wegen das anderer Architektur vorteile haben.
X B M C


:rolleyes: :rolleyes:

20

Sunday, March 31st 2013, 12:25pm

E2 läuft schon lange auf anderen Architekturen ...

Similar threads