You are not logged in.

sunny

Unregistered

1

Saturday, November 15th 2014, 11:49pm

4K ?

Hi,
da der Kauf einer neuen Box in nächster Zeit nicht unwahrscheinlich scheint, wollte ich hier mal fragen ob ihr wisst wie sich das mit dem künftigen Format 4K/UHD verhält. Wenn ich mir in ein paar Jahren einen neuen Fernseher kaufe, kann ich dann die "alte" Box entsorgen oder wird sie das Signal entsprechend per Software aufbereiten können. Die neuen Prozessoren sind ja eigentlich recht flott...

Sorry wenn´s zu diesem Thema schon was gibt, hab in der suche nix gefunden und bei über 46 000 Einträgen etwas den überblick verloren.... 8) :P

2

Sunday, November 16th 2014, 9:11am

Bis es soweit ist, sind die aktuellen Boxen eh schon gestorben. Momentan wird in 720p/1080i gesendet, schon 1080p wäre eine echte Innovation.

Da haben sich die Marketingabteilungen der Fernsehhersteller mal wieder einen neuen Fake ausgedacht. ;)

sunny

Unregistered

3

Sunday, November 16th 2014, 9:23am

;) Das ist schon klar...Hab aber gehört das 4k/UHD ab 2017 standard sein soll, und sooo lange ist es bis dahin nicht mehr. OK, Xtrend Receiver sind nun nicht gerade für ihre langlebigkeit bekannt und somit könntest du schon Recht haben :D

4

Sunday, November 16th 2014, 9:36am

Bei welchen Sendern soll es ab 2017 Standard sein?

Jean

Intermediate

Posts: 418

Location: bei Regensburg

  • Send private message

5

Sunday, November 16th 2014, 9:36am

Hallo,
das normale HD sollte auch schon seid 2014 Standart sein,und?
Das Jahr ist fast um und es ist noch lange nicht Standart.
Warum sollen die Xtrend Boxen nicht langlebig sein?
Schau mal wie viel 9000,9200 noch laufen und das vom ersten Tag ohne Probleme,diverse Fehler oder Ausfälle gibt und gab es auch bei größeren und namhaften Herstellern.

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

6

Sunday, November 16th 2014, 10:31am

Die ersten Boxen die 4k beherschen sollen nächstes Jahr auf den Markt kommen


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

sunny

Unregistered

7

Sunday, November 16th 2014, 1:37pm

Naja, HD ist eigentlich schon Standart seitdem fast alle Sender HD ausstrahlen. Aber wie ist das nun mit dem 4k, ist das nun Hardware abhängig oder macht das die Software???

8

Sunday, November 16th 2014, 3:25pm

Schau mal wie viel 9000,9200 noch laufen und das vom ersten Tag ohne Probleme

Soll ich mal kräftig lachen ?

diddi

9

Sunday, November 16th 2014, 3:44pm

Schau mal wie viel 9000,9200 noch laufen und das vom ersten Tag ohne Probleme

meine clarke tech et 9000 zum beispiel, seit febr. 2011 !!
stützbatterie ist voll, 3,14 volt
und schnurrt und schnurrt und schnurrt..................

so schauts aus.

gruß

10

Sunday, November 16th 2014, 4:10pm

Man das haut mich echt um !
Der Inhalt Deines Zitats stammt nicht von mir ;) Ist von Jean

diddi

This post has been edited 2 times, last edit by "diddi" (Nov 16th 2014, 4:19pm)


holymoly

Unregistered

11

Sunday, November 16th 2014, 5:18pm

@diddi
"Jean" hat in einer gewissen Weise schon recht. Man darf nicht nur die neg. Posts in den Foren als Standart nehmen sondern sollte dies in Relation der gesamt verkauften Stückzahl
betrachten. Ausschuß gibts bei den meisten Herstellern.
Ich kenne keinen in meinem Umkreis der mit der alten Serie ein Problem hatte. Natürlich muss ich dir Recht geben, dass ein SEC-Board eine weitere unötige Fehlerquelle darstellen kann!
Zu Anfang der Boxen haben die sicherlich - Mist gebaut (nach Weggang von CT). Ich denke sie haben aber mittlerweile daraus gelernt und gute Technik verbaut.
Und jezt mal ehrlich, wer heute noch glaubt, dass seine Kiste 10 Jahre hält ist für meinen Sinn nicht in der Neutzeit angekommen. Die Technik entwickelt sich so rasant, dass du in 3-4 Jahren schon fast
veraltet bist. Die Einstellung der heutigen User ist ja auch bekannt - immer akuell und somit cool zu sein. Somit schaffen sich die meisten eh zeitnah eine neue Box an.

zu Deiner Nemesis:
Hatte die ja selber hier. Der Gesamteindruck des Layouts hat mich nicht überzeügt. Beim Netzteilaufbau fühlte ich mich un Jahren zurückgesetzt. Ein Kondenser, wenn auch auf 105^ grad ausgelegt,
hat neben einer Leistungskühlrippe nichts zu suchen. Die F-Stecker der Box wurden bei mir, obwohl sie aussen liegen im Vergleich zu meiner ET8k richtig heiß.
Ich könnte jetzt noch weiter schreiben, aber es gibt ja noch andere Dinge im Leben.
Ich wünsche Dir natürlich dass Deine Kisten laufen (und auch Allen anderen) und Du nicht plötzlich vor einem schwarzen Bildschirm stehst.
Die optimale Box zu finden ist leider mittlerweile sehr schwer geworden. Man muss sich mit der Materie leider echt zeitintensiv auseinander setzen.
:-)

12

Sunday, November 16th 2014, 6:16pm

Naja, HD ist eigentlich schon Standart seitdem fast alle Sender HD ausstrahlen.

Hab ich was verpasst? Wolltest wohl sagen die wenigsten ..... wenn mal die meisten in 1080p senden, können wir nochmal drüber reden. Nur weil "HD" im Sendernamen steht, bedeutet es noch nicht viel.
*** ET6000 defekt ..... Dank der tollen Garantie in nur 11 Wochen repariert ;( ***

holymoly

Unregistered

13

Sunday, November 16th 2014, 6:59pm

Nicht zu vergessen, eine HD+ Karte am laufen haben , in der Werbung heißt es "schärfer sehen" und dann mal den "Schlag den Raab" 5 Stunden in SD ansehen!

14

Sunday, November 16th 2014, 7:24pm

Ich glaub, wir kommen vom Thema 4K ab.
solange noch nicht ein einziges Programm überhaupt in 4k sendet, lohnt es sich überhaupt nicht darüber nachzudenken, auf n paar Demoschleifen kann man verzichten. Dann kommt noch das bisher ungelöste Problem wegen HDMI 2.0 hinzu und bei 4k nicht zu unterschätzen die derzeit gerne verschwiegene eingeschränkte 8bit Farbtiefe (bedingt dadurch die 8 bit kriegens gerade noch durch den derzeitigen HDMI, die eigentlichen 12bit geht nicht). Also einfach einen guten HD Fernseher kaufen und abwarten bis die Industrie Lösungen und Programme zur Verfügung stellt.

15

Monday, November 17th 2014, 6:16am

Die optimale Box zu finden ist leider mittlerweile sehr schwer geworden. Man muss sich mit der Materie leider echt zeitintensiv auseinander setzen.
:-)

Ja da muß ich Dir natürlich auch zustimmen,die optimale Box wo es nichts zu bemängeln gibt ist wohl noch irgendwo auf dem Reißbrett.

Mit der Nemesis bin jetzt erst einmal zufrieden ,aber wie Du vielleicht auch aus dem ATV mitbekommen hast hatte ich schon erhebliche Probleme,
deshalb habe ich auch schon die dritte Box.
Ja und zum Thema 4K ,solange da noch nicht ein Sender läuft der auch in 4K original sendet ohne scallieren,kommt mir so ein Gerät nicht ins Haus!
Die schaffen es ja noch nicht einmal alles in HDTV zu senden,also warte ich erst mal ab.Wie Playboy schon sagt,mt ein paar Demosender bin ich nicht zu überzeugen. :)

diddi

Thomas4711

Trainee

Posts: 173

Location: OpenATV - Wien

  • Send private message

16

Monday, November 17th 2014, 11:31am

Aber wie ist das nun mit dem 4k, ist das nun Hardware abhängig oder macht das die Software???


Das ist HW, über SW update kannst da nichts machen. Der Prozessor muß den Codec unterstützen


et10000; Mut@nt HD2400; AX Quadbox HD2400; Optimuss OS2 plus; Nemesis; D-Cube R2; Prismcube Ruby; Venton HD1; Mara M9 u.a.m mit OpenATV 4.2
Astra 19,2 und 28,2 an Atemio Multischalter Premium-Line 9/20
Ligawo HDMI Matrix 4x2 - Multifunction per spdif an LG BB5530A Soundbar

sunny

Unregistered

17

Tuesday, November 18th 2014, 7:55am

Vielen Dank für euere Antworten, ihr habt mir sehr geholfen!