You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 36.

Saturday, January 30th 2016, 1:26pm

Author: karzinogen

ET4000 geht nicht mehr an / LEDs komplett tot

weiß nicht genau - gefühlt ist diese Erscheinung (kurz nach der Garantie haben mehrere Boxen den gleichen Defekt) zumindest erwähnenswert. Das die Distributoren soetwas nicht weitergeben ist für mich auch zu erklären: Da keine Garantie mehr drauf ist, bekommen sie es - wenn überhaupt - nur sehr vermindert mit. Ich habe jedenfalls meinen Defekt nicht weiter gegeben. Das ich das hier veröffentliche ist purer Zufall. Denn im Normalfall bin ich ja seit Nov. letzten Jahres gar nicht mehr in einem Xtr...

Saturday, January 30th 2016, 12:41pm

Author: karzinogen

ET4000 geht nicht mehr an / LEDs komplett tot

...meine et4000 hat zwar fast 3 Jahre gehalten - ich bin aber auch schon fast froh, dass sie defekt wurde (übrigens anders als bei Euch). Ich habe mich auch von Xtrend abgewendet, was vor allen Dingen an fehlender Treiberunterstützung lag. Nach einem Jahr Benutzung habe ich ein neues Image mit neuem Treiber installiert - damit wurde meine Box so instabil das ich lieber mit altem Image und altem Treiber unterwegs war. Da musste man zwar in der fstab auch tricksen und mindestens 1x im Monat hatte ...

Monday, June 9th 2014, 2:51pm

Author: karzinogen

MediaPortal Support v9.1.x (Online Update mpgz )

Die ARD-Mediathek scheint bei mir (et4000, aktuelles HDF-Image) nicht zu funktionieren. Da kommt immer "Leider nicht (mehr) auf den ARD-Servern vorhanden!" Wenn ich per Internet drauf zugreife, funktioniert diese Mediathek aber. Alles andere scheint zu funktionieren (gestern erst installiert und noch nicht alles überprüft). -karzinogen-

Monday, December 9th 2013, 2:02am

Author: karzinogen

ET4000 USB Hub

...ist zwar jetzt ne späte Antwort, aber ja. Ich habe einen passiven Hub (der auch mit beiliegendem Netzteil auch aktiv beschaltet werden kann) hinten dran. Passiv, weil die aktive Hubbereitschaft ich nicht nehmen konnte, weil Strom durch den Hub in die et4000 gelangte (LED's glimmten ein wenig). Ich habe da eine 2,5" Festplatte (mit externer Stromversorgung für die HDD), ein USB-Stick und ein LCD-Display dran (lcd4linux). -karzinogen-

Thursday, November 14th 2013, 2:05pm

Author: karzinogen

Neues offizielles Forum für Xtrend

...solange nichts greifbares von Xtrend kommt (Treiber, et10000 etc.) kommt für mich ein Konkurs der 'Firma' genau so in Frage. Beide Seiten, die des neuen Forums und auch von et-views.net, sind für mich erst mal nur irgendwelche Seiten. -karzinogen-

Saturday, June 15th 2013, 12:52am

Author: karzinogen

Xtrend4000 kein Tuner unter OpenPLI

Hi, Quoted from "hounce" Hast Du schon die neuen Treiber drauf? Ich denke, im PLi sind die immer noch nicht drinnen ... ...ich habe gerade ein Softwareupdate bei meinem HDF-Image vollzogen (damit wurden auch neue Treiber eingepflegt). Tatsächlich nun funktioniert das Durchstarten auch auf Pro7 (vorher ging das nicht). -karzinogen-

Friday, June 14th 2013, 7:58pm

Author: karzinogen

Xtrend4000 kein Tuner unter OpenPLI

...stimmt, hast recht. Normalerweise revidiert das Team aber auch die Meldung, wenn der Fehler behoben ist. Sei's drum - bisher besteht bei mir immer noch der Bootbug, welcher sich mit 'tunen fehlgeschlagen' (ungefährer Wortlaut) äußert. Auch das Nachbarforum meckert über Macken beim Kernel 3.8.7 Weiterer, bei mir festgestellter Fehler (OpenPLi): Mediaplayer stottert beim Abspielen (Film und Ton) bei HD + 5.1 Sound. Merkwürdiger Weise funktioniert das mit dem HDF-Image. -karzinogen-

Friday, June 14th 2013, 4:08pm

Author: karzinogen

Xtrend4000 kein Tuner unter OpenPLI

Quoted from "XtrendIM" Quoted from "karzinogen" Dir ist bekannt, das von Seiten des OpenPli - Teams die Ampeln bezüglich Xtrend noch immer auf rot stehen? wo war das zu finden? .... siehe hier - Nachricht Nummer 11 -karzinogen-

Thursday, June 13th 2013, 11:19am

Author: karzinogen

Xtrend4000 kein Tuner unter OpenPLI

...versuche mal als Startsender "Servus.TV (HD)" einzustellen. Dir ist bekannt, das von Seiten des OpenPli - Teams die Ampeln bezüglich Xtrend noch immer auf rot stehen? -karzinogen-

Thursday, March 21st 2013, 3:35pm

Author: karzinogen

Probleme mit Xtrend ET-4000 und diversen Unicable Anlagen

Neulich bei Dr.Dish-TV hat man die Frage nach Unicable-Lösungen folgendermaßen beantwortet. "Wenn möglich weicht man auf bisherige bekannte Lösungen aus." Unicable scheint wohl generell nicht unproblematisch. Das scheint jetzt zwar jetzt hier nicht besonders hilfreich, aber deutet eher auf eine generelles Problem.

Thursday, March 21st 2013, 9:53am

Author: karzinogen

ET-4000 bootet nicht mehr

...so etwas ähnliches hatte ich auch mal. Da war aber auch das Merkmal gegeben, dass die Box beim Ausschalten mittels rückwärtigem Schalter nicht komplett stromlos wurde und die beiden Frontbirnchen immer noch glimmten. Da half nur Stromstecker ziehen. Danach hat sie wieder gebootet. ...ansonsten: versuch mal einen anderen USB-Stick zum flashen. -karzinogen-

Wednesday, March 20th 2013, 9:47pm

Author: karzinogen

Xtrend ET 4000 DeepStandby

...kann ich mir nicht vorstellen. Ein Hardwaredefekt ist - bis auf einen Wackelkontakt - ständig präsent. Ich bin allerdings auch kein Profi in dieser Beziehung, vermute aber eine abstellbare Inkompatibilität. Entweder reines Softwareproblem, oder in Abhängigkeit bestimmter Hardware die beim Herunterfahren angesprochen wird (Festplatte, USB-Stick). Es gibt seitens der et4000 z.B. auch einen Befehl, das die Festplatte sich nach 5 Minuten Inaktivität in den StandBy-Zustand wechseln soll. Es gibt d...

Wednesday, March 20th 2013, 5:11pm

Author: karzinogen

AC3 Xtrend 4000

Habe meinen et4000 ebenfalls über den optischen Ausgang (Licht) an meinen Yamaha AVR RX-V550. AC3/DTS herunter mischen habe ich auch auf aus. Bisher keine Aussetzer bei DTS festgestellt. -karzinogen-

Wednesday, March 20th 2013, 11:27am

Author: karzinogen

Xtrend ET 4000 Probleme mit 1080p

...hab jetzt auch mal ein bisschen gegoogelt. Ergebnis: In 1080p sendet wohl augenblicklich gar keine Fernsehanstalt: Zitat:"Bei einem Receiver macht 1080p keinen Sinn. Hd Sender senden entweder mit 720p(ÖR) oder 1080i (HD+ und Sky). Bei der Bildauflösung würde ich "original" einstellen, falls es das gibt bei Deinem Receiver. Dann bekommst das Signal so wie es vom Sender gesendet wird." [Quelle: http://www.computerbase.de/forum/showthr…66#post12319466]. EDIT: ...ein wenig später (in diesem Link)...

Wednesday, March 20th 2013, 11:06am

Author: karzinogen

Xtrend ET 4000 Probleme mit 1080p

... im Normalfall kommt ja auch Interlaced von den Fernsehanstalten - nur Sky HD und ein paar öffentliche HD-Sender senden Progressive. Hast Du denn Deine Versuche auch mit progressivem Material durchgeführt? -karzinogen-

Wednesday, March 20th 2013, 10:55am

Author: karzinogen

Xtrend ET 4000 DeepStandby

Hi, beobachte das mal weiter. Auch ich habe heute Nacht zwei Aufnahmen getätigt (mit nachgeschaltetem 'Standby'). Das Ende der 2.ten Aufnahme lag nach dem Scriptstart von EPG-Refresh, von daher hätte Minipowersave (Plugin) greifen sollen und die Kiste nach einer halben Stunde in den DeepStandBy schicken müssen. Heute Morgen war die Box aber immer noch im Standby. Beim Einschalten der Box (inkl. Fernseher) erschienen dann noch 2 Mitteilungen. a) "EPG-Refresh wurde gestartet ...." (konnte man nich...

Wednesday, March 20th 2013, 12:10am

Author: karzinogen

Xtrend ET 4000 DeepStandby

Sind wohl normale Unregelmäßigkeiten, wenn es darum geht die Box per Plugin Ab- oder in einen anderen Zustand zu schalten (so sehe ich es jedenfalls). Die meisten Fehler dieser Art treten bei mir nach einer automatischen Aufnahme auf, wobei es wohl egal zu sein scheint welche Einstellungen nach einer Aufnahme gelten soll (Auto, Standby, Deepstandby, nichts). Nach einer Aufnahme mit nachfolgendem Standby greift dann bei mir das Plugin MiniPowerSave welches eigentlich nach 30Min in den Deepstandby...

Monday, March 18th 2013, 8:18pm

Author: karzinogen

Cutlisteditor funktioniert nicht.

...aber die Fernsehanstalten senden doch in interlaced. Nur Bluray und ein paar PayTv-Sender senden in progressive. Oder habe ich das falsch abgespeichert? -karzinogen-

Monday, March 18th 2013, 5:21pm

Author: karzinogen

Cutlisteditor funktioniert nicht.

Hallo darkpolo, Quoted from "darkpolo" Hab grad versucht mit Projekt X die HD Serien Aufnahmen zu schneiden. Leider kommt bei mir immer die Fehlermeldung: error while decoding frame not enough data in buffer data seems to be MPEG4/H.264 ...stimmt, hast recht - ProjectX kann nur HD, wenn es als MPEG2 vorliegt. Zufälliger Weise war das so bei meinem bisherigen einen HD-Film den ich mit ProjectX geschnitten habe. Muss ich mir also demnächst auch wieder was anderes suchen, wenn ich framegenau schnei...

Monday, March 18th 2013, 11:36am

Author: karzinogen

Cutlisteditor funktioniert nicht.

...das ist nicht normal. Habe bei meiner et4000 nur den moviecut nachinstalliert, und konnte dann rumschnippeln wo ich wollte. Ging sehr gut. Nur habe ich das bisher nur testweise weise gemacht. Da ich lieber framegenau schneide benutze ich auch hierfür ProjectX (ist normalerweise ein Demuxer - kann aber auch das Geschnittene in eine *.ts abspeichern). Nachteil davon: Man muss (soweit ich weiß) die Filme zum Schneiden auf dem PC/Notebook haben. Edit: ...zu Deinem Thema: Benutzt Ihr vielleicht di...